Serien.TV

Serien.TV - Die beste Serienübersicht

Vinyl

Vinyl

„Vinyl“ stammt von Filmemacher Martin Scorsese und Rocklegende Mick Jagger. Die Serie spielt in New York und betritt die Welt des mit Drogen und Sex gefüllten Musikgeschäfts zu der Zeit, in der Punk und Disco gerade das Licht der Welt erblickten. Dabei wird diese durch die Augen eines Musikproduzenten erzählt, der versucht, seinem Label zu neuem Glanz zu verhelfen, indem er einen neuen Sound für dieses findet.

Die Rolle des Musikproduzenten Richie Finnestra wird von Bobby Cannavale gespielt, der eine lebensverändernde Entscheidung treffen muss. Olivia Wilde ist seine Ehefrau Devon, die zuvor als Model und Schauspielerin arbeitete. Während Richie sich mit seinen Problemen auseinander setzen muss, verfällt sie in frühere Muster ihres unkonventionellen Lebensstils.

Des Weiteren konnten Ray Romano, Juno Temple, der Komiker Andrew „Dice“ Clay, Ato Essandoh, Max Casella und P.J. Byrne besetzt werden.

Vinyl Darsteller

  • Olivia Wilde als Devon Finnestra
  • Bobby Cannavale als Richie Finnestra
  • Ray Romano als Zak Yankovich
  • Ato Essandoh als Lester Grimes
  • Max Casella als Julie
  • P. J. Byrne als Scott Leavitt
  • J.C. MacKenzie als Skip Fontaine
  • Birgitte Hjort Sorensen als Ingrid Superstar
  • Juno Temple als Jamie Vine
  • Jack Quaid als Clark Morelle
  • James Jagger als Kip Stevens
  • Paul Ben-Victor als Maury Gold

Vinyl Synchronsprecher

  • Ashley Williams als Devon Finnestra
  • Roselyn Sanchez als Richie Finnestra
  • Natalia Baron als Zak Yankovich
  • Lena Olin als Lester Grimes
  • Drew Fuller als Julie
  • Tisha Campbell als Scott Leavitt
  • Tress MacNeille als Skip Fontaine
  • Elizabeth Keller als Ingrid Superstar
  • Holly Wortell als Jamie Vine
  • Gregory Smith als Clark Morelle
  • Frankie Ryan Manriquez als Kip Stevens
  • Noah Wyle als Maury Gold

Vinyl Episodenguide

Staffel 1
11x01PilotNasty Bits
New York City im Jahr 1973: Zusammen mit seinen Partnern steht Richie Finestra (Bobby Cannavale), Präsident von American Century Records, vor dem Verkauf seiner kränkelnden Firma an die deutsche Polygram. Der Deal kommt jedoch nur zustande, wenn Led Zeppelin unter Vertrag genommen werden kann. Nach einem desaströsen Meeting mit der Band scheint das Geschäft aussichtslos. Auf dem Weg zu seinem Zuhause in Greenwich, Connecticut, nimmt Richie einen Umweg und trifft unverhofft auf Lester Grimes (Ato Essandoh), einen Bluesmusiker, mit dem ihn eine komplizierte Vergangenheit verbindet. Im Büro erfährt Richie von einem weiteren Problem: „Buck“ Rogers (Andrew Dice Clay), Besitzer mehrerer Radiosender, beabsichtigt, die Songs von American Century zu boykottieren, weil einer ihrer Künstler ihn angeblich beleidigt hat. Im Krisenmodus verpasst Richie seinen A&Rs eine Standpauke, damit die neue Hits und Künstler finden, weshalb Sekretärin Jamie (Juno Temple) die Punkband The Nasty Bits vorschlägt. Unterdessen sieht Richie in der Buck-Rogers-Situation keine andere Möglichkeit, als den zwielichtigen Problemlöser Joe Corso (Bo Dietl) anzuheuern. Der begibt sich mit Rogers auf eine dreitägige Kokstour und meldet sich bei Richie, damit der Ordnung in die völlig verfahrene Situation bringt. Schließlich erfährt Richie, dass Polygram den Kaufvertrag trotz sämtlicher Probleme unterzeichnet hat. In der gleichen Nacht lässt er sich völlig gehen, wütet in seinem Haus und setzt die Beziehung zu seiner Ehefrau Devon (Olivia Wilde) und den beiden Kindern aufs Spiel. Alleine und vollgepumpt mit Drogen treibt er sich in der Stadt herum und findet den Weg zum Mercer Arts Center in Manhattan, wo er einen Auftritt der New York Dolls sieht - ein Auftritt, der sein Leben verändern wird.

Erstausstrahlung: 14.02.2016, Deutschland: 07.04.2016

21x02Yesterday Once MoreNoch einmal gestern
Ein Treffen mit den Managern von Polygram endet im Chaos, als Richie (Bobby Vannavale) sie in seine jüngsten Erkenntnisse einweiht. Auch seine Partner sind davon überrascht. Devon (Olivia Wilde) erinnert sich derweil an ihre früheren - und besseren - Tage mit Richie. Jamie (Juno Temple) ist froh, dass ihr Chef die Nasty Bits mag, ärgert sich jedoch darüber, mit Julius zusammenarbeiten zu müssen, um sie unter Vertrag zu nehmen.

Erstausstrahlung: 21.02.2016, Deutschland: 14.04.2016

31x03Whispered SecretsGeflüsterte Geheimnisse
Richie (Bobby Cannavale) gerät auf einem Bankett für seinen Mentor Maury Gold (Paul Ben-Victor) in eine peinliche Situation, als ihn ein Rivale auf das Polygram-Desaster anspricht. Clark (Jack Quaid) setzt indes alles daran, Alice Cooper für eine Solonummer unter Vertrag zu nehmen, Devon (Olivia Wilde) träumt von einem alten Bauernhof im Vorort als Heimat der Künste, und Lester (Ato Essandoh) mag die Ideen von Richie für sein altes Material nicht.

Erstausstrahlung: 28.02.2016, Deutschland: 21.04.2016

41x04The RacketDer Schläger
Bei einer gemeinsamen Therapiesitzung mit Devon (Olivia Wilde) offenbart Richie (Bobby Cannavale) seine dunkle Seite, was sie wiederum bei einem Treffen mit einem Anwalt ausnutzt. Richie dreht derweil den Charme auf, um einen Funk-Superstar zu umgarnen. Zak (Ray Romano) und Scott (P.J. Byrne) denken nach der Polygram-Katastrophe über ihre Zukunft nach, die Nasty Bits suchen nach einem neuen Manager, und Skip (J.C. MacKenzie) schafft es nicht, sich mehrerer Bootlegs zu entledigen.

Erstausstrahlung: 06.03.2016, Deutschland: 28.04.2016

51x05He in Racist FireFlotter Vierer
Devon (Olivia Wilde) begleitet Richie (Bobby Cannavale) zum Dinner mit Hannibal (Daniel J. Watts) und Cece (Susan Heyward), um ihm dabei zu helfen, einen wichtigen Klienten bei Laune zu halten. Kip (James Jagger) gefährdet derweil den Auftritt der Nasty Bits als Vorband der New York Dolls, sollte er es nicht schaffen, seine Band rechtzeitig auf Vordermann zu bringen. Richie versucht indes, einem Konkurrenten ein neues Talent abzutrotzen, und Jack (Ken Marino) ergattert nach einem schwierigen Treffen mit Julie (Max Casella) einen neuen Job.

Erstausstrahlung: 13.03.2016, Deutschland: 05.05.2016

61x06CycloneAchterbahn
Devon (Olivia Wilde) sucht Zuflucht im Chelsea Hotel mit Ingrid (Birgitte Hjort Sorensen), einer Freundin aus Warhol-Tagen. Unterdessen rutscht Richie (Bobby Cannavale) weiter in einen Strudel aus Drogen und Verderbtheit. Beschleunigt wird dieser Abstieg von Ingrids nihilistischem Freund Ernst (Carrington Vilmont). Andrea Zito (Annie Parisse) kehrt zurück zu American Century und packt sofort ihre Pläne aus, um das Label wieder zu beleben. Kip (James Jagger) verfolgt einen ungewöhnlichen Weg um Alex (Val Emmich) zu überzeugen. Zak (Ray Romano) erlaubt seinen Gefühlen freien Lauf am Ende der Bat Mitzvah seiner Tochter.

Erstausstrahlung: 20.03.2016, Deutschland: 12.05.2016

71x07The King and IDer King und ich
Um Geld für sein Label aufzutreiben fliegt der frisch nüchterne Richie (Bobby Cannavale) mit Zak (Ray Romano) nach L.A. Dort hoffen sie, den Firmenjet an den Rivalen Lou Meshejian (John Ventimiglia) zu verkaufen. Danach versuchen Richie und Zak in Las Vegas Elvis Presley (Shawn Klush) und seinen Manager, Colonel Parker (Gene Jones), davon zu überzeugen, bei American Century zu unterschreiben.

Erstausstrahlung: 27.03.2016, Deutschland: 19.05.2016

81x08E.A.B.E.A.H.
Ein Darlehensberater, der Highschoolverbindungen zu Zak (Ray Romano) hat, weist einen verzweifelten Richie (Bobby Cannavale) zurück. Der spricht daraufhin Maury (Paul Ben-Victor) auf einen möglichen Deal mit Galasso (Armen Garo) an. Devon (Olivia Wilde) und Ingrid (Birgitte Hjort Sorensen) machen eine Szene at Max' Kansas City, wo Devon den Fotografen Billy McVicar (Richard Short) beeindruckt indem sie eine berühmte Persönlichkeit mit ihrem Charme zu einem Foto überredet. Kip (James Jagger) und die Nasty Bits bekommen Nachhilfe in Sachen Blues von Lester (Ato Essandoh). Andrea (Annie Parisse) feuert jemanden und macht dadurch Richie wütend.

Erstausstrahlung: 03.04.2016, Deutschland: 26.05.2016

91x09Rock and Roll QueenRock and Roll Queen
Nach einem verstörenden Besuch bei Devon (Olivia Wilde) und den Kindern wägt Richie (Bobby Cannavale) seine Optionen ab. Währenddessen schlägt der Mord an Buck Rogers noch höhere Wellen. Jamie (Juno Temple) zieht vorübergehend bei Kip (James Jagger) ein während die Nasty Bits ihre Platte beenden und ein Fotoshooting machen. Bei American Century pitcht Maury Gold (Paul Ben-Victor) eine 50s Compilation LP während Zak (Ray Romano) versucht eine Band für seinen Hochzeitssänger Gary, aka "Xavier" zu finanzieren. Clark (Jack Quaid) und Jorge (Christian Navarro) finden eine Gemeinsamkeit.

Erstausstrahlung: 10.04.2016, Deutschland: 02.06.2016

101x10AlibiAlibi
Zak (Ray Romano) arbeitet an einem riskanten Plan, um Richie (Bobby Cannavale) zu übertrumpfen, während Kips (James Jagger) gefährliches Verhalten einen großen Auftritt der Nasty Bits torpedieren könnte.

Erstausstrahlung: 17.04.2016, Deutschland: 09.06.2016

Vinyl Fakten

Vinyl ist eine Fernsehserie aus USA aus dem Jahre 2016.

Wenn Dir Vinyl gefällt, könnte Dir auch Chuck gefallen.