The Sex Lives of College Girls

The Sex Lives of College Girls ist eine Comedyserie von HBO Max, die von Mindy Kaling kreiert wurde. Im Zentrum stehen vier Mitbewohnerinnen eines Studentenwohnheims am Essex College, einer Eliteuni in New England. Gemeinsam bilden sie ein Bündel von Gegensätzen und Hormonen, und weisen ein überaus aktives Sexleben vor. Einerseits werden die Charaktere als vertrackt, andererseits als liebenswürdig beschrieben...

Hauptdarsteller der Serie The Sex Lives of College Girls

  • Pauline Chalamet als Kimberly
  • Amrit Kaur als Bela
  • Alyah Chanelle Scott als Whitney
  • Renee Rapp als Leighton
  • Midori Francis als Alicia
  • Gavin Leatherwood als Nico
  • Chris Meyer als Canaan
  • Ilia Isorelýs Paulino als Lila
  • Lauren Spencer als Jocelyn
  • Renika Williams als Willow

Wer produziert die Serie The Sex Lives of College Girls?

Die Pilotepisode haben Mindy Kaling (Never Have I Ever) und der Showrunner Justin Noble (Brooklyn Nine-Nine) gemeinsam geschrieben. Als Produzent ist auch Howard Klein (The Mindy Project) an Bord. Produziert wird unter dem Dach von Warner Bros. Television.

The Sex Lives of College Girls Episodenliste

The Sex Lives of College Girls Staffel 1

1. The Sex Lives of College Girls Staffel 1 Folge 1
Pilot

The Sex Lives of College Girls Fakten

Kategorie:
Comedy-Serien
Sender:
HBO Max

Neue Serien