The Mighty Ducks:Game Changers

Die US-Serie The Mighty Ducks:Game Changers ist eine Serien-Adaption des gleichnamigen Kinofilms von 1992. Die Serie spielt, wie der Film, in Minnesota, wo sich die Ducks von rauflustigen Underdogs zu einem wettbewerbsfähigen Jugendhockeyteam entwickelt haben.

Der junge Evan (Brady Noon) versucht, als Teil des Eishockeyteams der Mighty Ducks in deren Juniorenteam der zwölf- bis 14-Jährigen zu gelangen. Doch aus der einstigen Mannschaft, in der jeder mit Leidenschaft für den Sport willkommen war, ist eine ambitionierte und kommerzialisierte Siegesmaschine geworden, bei der sich nach einer ungebrochenen Reihe von gewonnenen Meisterschaften unter enormem Leistungsdruck alles um Erfolge dreht. Und so gibt ihm sein Coach zu seiner herben Enttäuschung mit der Begründung, er sei einfach nicht gut genug, beim Sichtungstraining kurzerhand den Laufpass.

Seine Mutter Alex (Lauren Graham) will das jedoch nicht einfach hinnehmen und unterstützt ihn dabei, ein neues Team für die kommende Saison aufzustellen, bei dem der Spaß am Sport im Vordergrund stehen soll. Doch, um das zu erreichen, benötigen sie in kurzer Zeit nicht nur fünf weitere Teamkameraden, sondern auch ein Eisfeld zum Trainieren. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten gelingt es Evan tatsächlich, eine bunt zusammengewürfelte Truppe unter seinen Mitschülern zusammenzukratzen, die allerdings allesamt eher geringfügige sportliche Voraussetzungen mit sich bringen, so dass ihnen noch ein langer Weg bevorsteht, bis sie alle tauglich für das Eis sind.

Hauptdarsteller der Serie The Mighty Ducks:Game Changers

  • Emilio Estevez als Gordon Bombay
  • Lauren Graham als Alex
  • Brady Noon als Evan
  • Swayam Bhatia als Sofi Hudson-Batra
  • Taegen Burns als Maya
  • Julee Cerda als Stephanie
  • Bella Higginbotham als Lauren Gibby
  • Luke Islam als Koob
  • Kiefer O'Reilly als Logan
  • Maxwell Simkins als Nick Ganz

Wer produziert die Serie The Mighty Ducks:Game Changers?

Die Drehbücher zur Serie The Mighty Ducks:Game Changers werden von Serienerfinder Steven Brill geliefert, der bereits das Script zum Kinofilm aus dem Jahre 1992 schrieb. Ihm stehen Josh Goldsmith und Cathy Yuspa zu Seite. Zusammen mit George F. Heller und Brad Petrigala ist Brill auch Executive Producer der Serie. Josh Goldsmith und Cathy Yuspa sind die Showrunner der Serie. James Griffiths führt Regie bei der ersten Staffel. ABC Signature Studios ist ein Teil von Disney TV Studios.

Wo wird die Serie The Mighty Ducks:Game Changers gedreht?

Die Dreharbeiten zu den zehn Episoden der ersten Staffel der Serie finden von Mitte Februar bis Anfang Juni in der kanadischen Stadt Vancouver statt.

Wer sind die Synchronsprecher der Serie The Mighty Ducks:Game Changers?

  • Pascal Breuer spricht Gordon Bombay
  • Carin C. Tietze spricht Alex
  • Leo Nicolas Douglas spricht Evan
  • Eleni Möller spricht Sofi Hudson-Batra
  • Johanna Blaich spricht Maya
  • Angela Wiederhut spricht Stephanie
  • Rosalie Seidl spricht Lauren Gibby
  • Leo Eitner spricht Koob
  • Louis Eitner spricht Logan
  • Adrian Arnold spricht Nick Ganz

The Mighty Ducks:Game Changers Episodenliste

The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1

1. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 1Freitag, 26. März 2021 (USA)
Ein neues Team (Game On)

Als der 12-jährige Evan (Brady Noon) von seinem Eishockeyteam, den Ducks, ausgeschlossen wird, versucht er mit seiner Mutter Alex Lauren Graham) eine neue Art von Team zu gründen.

2. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 2Freitag, 2. April 2021 (USA)
Erste Schritte (Dusters)

Evan ist misstrauisch gegenüber Alex (Lauren Graham) und ihrem ungewöhnlichen Ansatz als Tainerin. Das Team bereitet sich auf ihr erstes Spiel vor.

3. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 3Freitag, 9. April 2021 (USA)
Gegen alle Widerstände (Breakaway)

Alex (Lauren Graham) versucht ein Trainer zu sein. Evan rekrutiert Sofi und das Team erhält unerwartete Hilfe aus Mumbai.

4. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 4Freitag, 16. April 2021 (USA)
Eishockey-Mütter (Hockey Moms)

Gordon Bombay (Emilio Estevez) hilft den „Don't Bother“-Mamas in einem Spiel gegen die „Ducks“-Mamas. Sofi (Swayam Bhatia) weiß nicht genau, ob sie weiter bei den Ducks bleibt.

5. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 5Freitag, 23. April 2021 (USA)
Die nötige Motivation (Cherry Picker)

Evans (Brady Noon) Vater taucht unerwartet auf, was die Dinge für ihn, Alex (Lauren Graham) und sogar Bombay komplizierter macht.

6. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 6Freitag, 30. April 2021 (USA)
Der Spirit der Ducks (Spirit of the Ducks)

Nun, da das ursprüngliche Ducks Team wieder zusammen ist, überlegen Evan (Brady Noon) und Bombay, wo ihre Loyalitäten liegen.

7. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 7Freitag, 7. Mai 2021 (USA)
Zurück auf dem Teich (Pond Hockey)

Das Team ist sauer auf Evan (Brady Noon) und Alex (Lauren Graham) traut ihren Trainerqualifikationen nicht. Doch Bombay hat eine Idee.

8. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 8Freitag, 14. Mai 2021 (USA)
Fliegender Wechsel (Change on the Fly)

Die Meisterschaften sind in Sichtweite und Alex (Lauren Graham) wird klar, dass sie lieber gewinnt als sie gedacht hätte.

9. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 9Freitag, 21. Mai 2021 (USA)
Kopfspielchen (Head Games)

Auf dem Weg zur Meisterschaft entfaltet sich Drama, Alex (Lauren Graham) wird zurückgelassen und Bombay enthüllt ein Geheimnis.

10. The Mighty Ducks:Game Changers Staffel 1 Folge 10Freitag, 28. Mai 2021 (USA)
Endscheidungsspiel (State of Play)

Als die Don't Bothers den Ducks bei der Meisterschaft gegenübersteht, muss das Team entscheiden, was ihnen wirklich wichtig ist.

The Mighty Ducks:Game Changers Fakten

Kategorie:
Drama-Serien
Sender:
Disney+
Herkunftsland der Serie:
Kanada
Drehort:
Vancouver, BC
Studios:
Goldsmith Yuspa Productions
Brillstein Entertainment Partners
ABC Signature

Neue Serien