The Liberator

Die Mini-Serie The Liberator erzählt von einem der blutigsten und dramatischen Siege des Zweiten Weltkriegs in Europa. Im Zentrum steht der unbewaffnete Soldat Felix Sparks und seine Infanterie, die aus amerikanischen Ureinwohnern, Mexikaner und texanischen Cowboys besteht und von der Invasion in Italien bis zur Befreiung des Konzentrationslagers Dachau für mehr als 500 Tage gekämpft hat, um Europa zu befreien.

Der Protagonist schreibt in der Vorschau einen Brief an einen gewisse Mary und möchte trotz einer Verletzung im Einsatz, zu seiner Truppe zurückkehren. Das Fachpersonal ist eigentlich nicht bereit, ihn aus der Behandlung zu entlassen. Doch er meint, dass ihn seine Kameraden brauchen. Also beginnt er sich erneut in einen lebensgefährlichen Einsatz. Es handelt sich um eine Animationsserie für ein erwachsenes Publikum, dass die Schrecken und die Opfer des Krieges offenbar nicht beschönigt. Dennoch ist der Stil recht einzigartig oder zumindest selten.

Hauptdarsteller der Serie The Liberator

  • Bradley James als Felix Sparks
  • Jose Miguel Vasquez als Able Gomez
  • Martin Sensmeier als Samuel Coldfoot
  • Billy Breed als Private Vacarro
  • Forrest Goodluck als Private Cloudfeather
  • Bryan Hibbard als Corporal Hallowell
  • Tatanka Means als Private Otaktay
  • Kiowa Gordon als Corporal Kanuna
  • Matthew Mercurio als Private Cordosa
  • Michael Shaeffer als Pop Bullock
  • Sam Gittins als Junior Bullock
  • Pedro Leandro als Private Garcia
  • Finney Cassidy als Michigan
  • Billy Rayner als Jim Taylor
  • Harrison Stone als Lieutenant Childers

Wer produziert die Serie The Liberator?

Die Serie basiert auf dem gleichnamigen Sachbuch von Alex Kershaw. Darin folgen die Zuschauerinnen und Zuschauer dem Einsatz des 157. Regiments, das sich aus Sizilien ins Zentrum von Deutschland vorkämpft. Mit dabei sind beispielsweise Bradley James als Felix Sparks und Martin Sensmeier als Samuel Coldfoot.

Geschaffen wurde die Serie von Jeb Stuart, die Regie führt Grzegorz Jonkajtys. Ihr Stil erinnert an A Scanner Darkly und ebenso an die Amazon Prime Video-Serie Undone, die per Rotoskopie animiert wurden und tatsächliche Schauspieler als Grundlage nahmen.

The Liberator Episodenliste

The Liberator Staffel 1

1. The Liberator Staffel 1 Folge 1Mittwoch, 11. November 2020 (USA)
Why We Fight

Die Thunderbirds treffen in Salerno auf einige Herausforderungen, die besonders Captain Sparks treffen.

2. The Liberator Staffel 1 Folge 2Mittwoch, 11. November 2020 (USA)
One Word:Anzio

Während sie Anzio verteidigen, müssen sich die Thunderbirds in einem brutalen Kampf gegen die Deutschen behaupten.

Sparks wird zur Verantwortung für seine Handlungen gezogen.

3. The Liberator Staffel 1 Folge 3Mittwoch, 11. November 2020 (USA)
The Enemy

Die wieder aufgebaute Kompanie wird nach Frankreich verschifft. Was sich zunächst nach willkommener Abwechslung anfühlt, wird schnell zu einer unmöglichen Mission. Sparks erhält eine Auszeichnung.

4. The Liberator Staffel 1 Folge 4Mittwoch, 11. November 2020 (USA)
Home

Während die Alliierten die zunehmend verzweifelten Deutschen einkreisen, müssen die Thunderbird die Gräueltaten ihres Feindes und der anderen Truppen mitansehen.

The Liberator Fakten

Sender:
Netflix

Neue Serien