SOKO Hamburg

Die deutsche Krimiserie SOKO Hamburg handelt von der Aufklärung von Verbrechen und Mordfällen in Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Das Kommissariat der SOKO Hamburg befindet sich in einem alten Backsteinbau, der sich an der Elbe in Hamburg-Finkenwerder befindet.

Hauptdarsteller der Serie SOKO Hamburg

Wer produziert die Serie SOKO Hamburg?

Autor der Serie ist Niels Holle. Executive Producer der Serie SOKO Hamburg sind Roger Daute, Jutta Lieck-Klenke, Polli Elsner, Moritz Mihm und Peter Jännert. Komponisten der Serie sind Johannes Brandt und Hansjörg Kohli. Die Produktionsfirma Network Movie Film-und Fernsehproduktion produziert die Serie im Auftrag von ZDF. Der internationale Vertrieb erfolgt durch ZDF Enterprises. Die Serie wird in Deutschland im ZDF ausgestrahlt.

SOKO Hamburg Episodenliste

SOKO Hamburg Staffel 1

1. SOKO Hamburg Staffel 1 Folge 1Dienstag, 27. März 2018
Gefallener Engel (Gefallener Engel)
2. SOKO Hamburg Staffel 1 Folge 2Dienstag, 3. April 2018
Tödliche Ernte (Tödliche Ernte)
3. SOKO Hamburg Staffel 1 Folge 3Dienstag, 10. April 2018
Junggesellenabschied (Junggesellenabschied)
4. SOKO Hamburg Staffel 1 Folge 4Dienstag, 17. April 2018
Hansa Harmonia (Hansa Harmonia)
5. SOKO Hamburg Staffel 1 Folge 5Dienstag, 24. April 2018
Mitten ins Herz (Mitten ins Herz)
6. SOKO Hamburg Staffel 1 Folge 6Dienstag, 1. Mai 2018
Tod in der Schleuse (Tod in der Schleuse)

SOKO Hamburg Staffel 2

7. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 1Dienstag, 24. September 2019
Mann über Bord (Mann über Bord)
8. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 2Dienstag, 1. Oktober 2019
Der Pferdeflüsterer (Der Pferdeflüsterer)
9. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 3Dienstag, 8. Oktober 2019
Herr Dückers (Herr Dückers)
10. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 4Dienstag, 15. Oktober 2019
Mord nach Maß (Mord nach Maß)
11. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 5Dienstag, 22. Oktober 2019
Der Lottokönig (Der Lottokönig)
12. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 6Dienstag, 29. Oktober 2019
Wolf im Schafspelz (Wolf im Schafspelz)
13. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 7Dienstag, 5. November 2019
Tödliche Wende (Tödliche Wende)
14. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 8Dienstag, 12. November 2019
Unter Verdacht (Unter Verdacht)
15. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 9Dienstag, 19. November 2019
Tod einer Unsichtbaren (Tod einer Unsichtbaren)
16. SOKO Hamburg Staffel 2 Folge 10Dienstag, 26. November 2019
Unter Fischern (Unter Fischern)

SOKO Hamburg Staffel 3

17. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 1Dienstag, 5. Januar 2021
Nachts auf dem Friedhof (Nachts auf dem Friedhof)

Der Friedhofsgärtner Tobias Stöver (Sascha Weingarten) wird von einem Grabstein erschlagen auf dem Friedhof gefunden. Hat eine Jugendgang etwas damit zu tun, die sich nachts heimlich auf dem Friedhof trifft?

Das Opfer lebte auf großem Fuß. Verfügte er über ein 'Nebeneinkommen'? Hat sein Tod etwas mit dem Drogendepot der Jugendlichen auf dem Friedhof zu tun? Als sie gestellt werden, trifft Oskar Schütz (Marek Erhardt) überraschend auf seine Tochter Paula (Marla Erhardt). Gehört sie zur Gang?

Schnell stellt sich heraus, dass Tobias Stöver Paulas Freund erpresst hatte und von ihm Schweigegeld bekam. Aber das war so wenig, dass es da noch etwas anderes geben muss. Das meint auch sein Kollege Harke (David Scheller), der den verdeckt ermittelnden Oskar auf die Spur des Steinmetzes Reichardt (Max Urlacher) bringt.

Und Oskar stellt fest, dass dieser mit den alten Grabsteinen von abgeräumten Gräbern ein gutes, wenn auch illegales Geschäft macht. Wollte Stöver Reichardt verraten? Aber auch die Chefin der Friedhofsgärtnerei, die Ex des Opfers, hatte Stress mit ihm. Stöver wollte nicht akzeptieren, dass sie eine Affäre mit dem Steinmetz angefangen hat. Haben Reichardt und sie gemeinsame Sache gemacht?

18. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 2Dienstag, 12. Januar 2021
Fahrradflitzer (Fahrradflitzer)

Am Ufer der Elbe wird die Leiche des Fahrradkuriers Benedikt Frey angespült. Er hatte nachts einen Notruf abgesetzt, weil er von einem unbekannten Wagen verfolgt worden sei. Wer saß im Auto?

Benedikt besaß seit Kurzem mit seinem Freund Johannes Erler (Aaron Karl) einen Fahrradladen. Um diesen aufzubauen, haben die beiden als Kuriere gejobbt und ihr Jurastudium geschmissen. Das Geld reichte aber nicht, und so haben die beiden nebenbei mit Gras gedealt.

Allerdings finden die Ermittler heraus, dass Benedikt Johannes' Ex-Freundin Mara (Nadja Sabersky) bedroht hat. Hat sie sich gegen seinen Erpressungsversuch gewehrt? Oder war es Sergej (Zhenja Isaak)? Der Drogendealer fängt Johannes bei einem Rennen der Fahrradkuriere ab und fordert die Schulden ein, die Johannes und Benedikt bei ihm hatten, wird dabei allerdings von Oskar Schütz (Marek Erhardt) gestellt. Sein Argument, dass er die Kuh nicht schlachte, die er melke, klingt logisch. War Benedikts Tod vielleicht doch ein Unfall?

Auch Benedikts Vater hatte Streit mit seinem Sohn, der, statt die Kanzlei zu übernehmen, den Kontakt zu seinem Vater abgebrochen hat, als dieser ihm finanziell nicht beim Fahrradladen helfen wollte. Aber ist das ein Grund, seinen Sohn umzubringen? Als die Ermittler rote Lackspuren an Benedikts Rad finden, gerät Mara wieder in den Fokus der Ermittlungen. War es ihr Wagen, der Benedikt verfolgt und überfahren hat?

19. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 3Dienstag, 19. Januar 2021
Raserhölle (Raserhölle)

Bei einem illegalen Straßenrennen im Alten Land verunglückt Jens Habicht. Die Feuerwehr, die anonym alarmiert wurde, kann den brennenden Wagen nicht mehr rechtzeitig löschen. Jens stirbt.

Der anonyme Anrufer entpuppt sich als Steffen Kramer (Martin Wißner) - der Mann, gegen den das Unfallopfer sein letztes Rennen gefahren ist. Habicht hatte ihm seine Freundin ausgespannt. Hat er Habicht auf dem Gewissen? Aber warum hat Kramer dann den Notruf abgesetzt?

Kramer schwört, dass Habichts Wagen nicht gebrannt habe, als er den Unfallort verließ. Es stellt sich heraus, dass jemand das Auto vor dem Eintreffen der Feuerwehr mit Brandbeschleuniger angezündet hat.

Als die Ermittler herausfinden, dass Habicht vor drei Jahren verdächtigt wurde, die Frau von Feuerwehrmann Arne Paulsen (Guido Renner) totgefahren zu haben, kommen immer größere Zweifel an den Aussagen der Feuerwehrleute auf. Wehrleiter Carsten Bruns (Patrick von Blume) ist nicht begeistert, als Paulsen von den Ermittlern vorgeladen wird.

Doch dann bringt ein Hinweis von Feuerwehrmann Martin Wächter (Konstantin Graudus) die entscheidende Wende im Fall:Wehrleiter Bruns ist nicht mit dem Feuerwehrwagen, sondern vor allen anderen am Unfallort eingetroffen. Hat er den Wagen angezündet, um Habicht zu töten? Und falls ja, warum?

20. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 4Dienstag, 26. Januar 2021
Engel in Weiß (Engel in Weiß)

Der Leiter der Neurologie des Elbe-Klinikums, Prof. Dr. Robert Kollberg (Thomas Kügel), wird erschossen in seinem Wohnhaus aufgefunden. Anscheinend gab es einen Konkurrenzkampf um seine Nachfolge.

Während Kollberg die junge, empathische Ärztin Dr. Maja Bartels (Birte Hanusrichter) als neue Leiterin favorisierte, galt für den neuen privaten Klinikbetreiber der erfahrenere Dr. Mende (Ole Schlosshauer) als Favorit. Mende würde auch alle Einsparungen des privaten Betreibers mittragen.

Die Ermittler stoßen auf eine Ärzteschaft, die lügt, Dienstpläne fälscht und gegeneinander intrigiert. Alle sind auf ihren Vorteil bedacht, und Kollberg stand all diesen Interessen im Weg. Aber reicht das für einen Mord?

Das Blatt wendet sich, als der Sicherheitsmitarbeiter Elmar Deneke (Lutz Blochberger) ins Visier der Ermittler gerät. Seine Frau ist einige Tage vorher scheinbar aufgrund eines Kunstfehlers von Dr. Kollberg ums Leben gekommen. Deneke besitzt eine Waffe. Mord aus Rache?

Doch dann wird plötzlich nachts in Kollbergs Haus eingebrochen. Jemand hat nach Unterlagen gesucht. Hatte Professor Kollberg belastendes Material gegen den Klinikbetreiber in seinem Haus? Da der Einbrecher sich verletzt hat, kann seine Blutgruppe bestimmt werden, und plötzlich gerät die junge Ärztin Maja Bartels ins Visier der Ermittler.

21. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 5Dienstag, 2. Februar 2021
Kiezliebe (Kiezliebe)

Armin Pohl (Björn Ahrens), Betreiber des Stundenhotels Lagune auf dem Hamburger Kiez, wird erstochen in der Bar aufgefunden. Seine Schwester Karin lag mit ihm über den Verkauf der Immobilie im Streit.

Sie war verschuldet und einige Tage zuvor bei ihm. Als das Testament auftaucht, gerät seine Freundin Martha (Eva Bay) unter Verdacht. Sie erbt Armins Anteile am Hotel. Dann verdichtet sich die Ermittlung um den Ex-Mitarbeiter Mehmet Pamuk (Mehmet Atesci), denn er wurde rausgeschmissen.

Sarah Khans (Pegah Ferydoni) Bruder Eddin (Altamasch Noor) kennt Mehmet gut und hat Geschäfte mit ihm gemacht. Weiß er etwas über den Mord?

Als neue Beweise auftauchen, haut Mehmet mit seiner Freundin Nora (Anna Herrmann), die ebenfalls im Hotel arbeitet, ab. Während die beiden flüchtig sind, nimmt Lena Testorp (Anna von Haebler) eine neue Fährte auf:Einer der Hotelgäste war unter falschem Namen im Lagune abgestiegen und stand mit Karin Pohl wegen des Hotelverkaufs in Kontakt. Haben die beiden gemeinsame Sache gemacht? Aber auch Armins Freundin Martha Holting gehört wieder zum Kreis der Verdächtigen. Sie hat scheinbar das Testament gefälscht.

Die SOKO nimmt schließlich Mehmet und Nora fest und gelangt an neue Informationen. Armin Pohl hatte Mehmet zu Unrecht unterstellt, im Hotel gestohlen zu haben. Deshalb glaubt Mehmet, dass Pohl ihn nur loswerden wollte, um freie Bahn bei Mehmets Freundin Nora zu haben, die eine Ausbildung im Lagune macht. Sie hätte nirgendwo anders eine Lehrstelle bekommen können - und so habe Armin scheinbar gefunden, dass ein bisschen 'Dankbarkeit' nicht schaden könne. Am Abend des Mordes habe er Nora ins Hotel bestellt, so die Aussage. War Mehmet dabei? War es ein Mord aus Eifersucht?

22. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 6Dienstag, 9. Februar 2021
Schäferstündchen (Schäferstündchen)

Die Jägerin Frauke Conradi (Roni Zorina) wird auf ihrem Hochsitz erschossen. Sie war jung, weiblich, modern, mit eigenem Onlinemagazin - das gefällt nicht jedem. Aber Mord?

Einem hat die Jägerin aber doch sehr gefallen:Jäger und Förderer Veit Appen (Stephan Grossmann). Von seinem Verhältnis mit Frauke wusste die ganze Jägertruppe - auch seine Frau Sabine (Lisa Karlström). In deren Auto wird die Tatwaffe sichergestellt. Doch sie will es nicht gewesen sein.

Die Waffe wurde aus Appens ungesicherter Jagdhütte entwendet, seinem heimlichen Treffpunkt mit Frauke.

Dann entdeckt die SOKO unweit des Tatorts Wolfs- und auffällige Reifenspuren. Sie passen zu dem Wolf-Rettungswagen der Wolfsschützerin Janne Lüders (Mathilde Bundschuh). Seit ein paar Wochen hielt sich in dem Waldgebiet ein einsamer Wolf auf der Suche nach einer Partnerin auf, um ein Rudel zu bilden und wieder heimisch zu werden. In dem hoch emotionalen Konflikt steht Janne der gesamten Jägerschaft gegenüber, allen voran Frauke Conradi, die heimlich Jagd auf das geschützte Raubtier machte. Wie weit ist Janne für den Wolfsschutz gegangen?

Veit Appen weiß, dass es Wildkameras im Wald gibt. Möglicherweise haben die zur Tatzeit Fotos gemacht, die zur Lösung des Falles führen. Während die Kommissare im Wald auf der Suche nach den Kameras sind, werden sie beobachtet. Von wem?

Der Dorfwirt und Wolfsgegner Bernd Rossbach (Yorck Dippe) entpuppt sich als doppelzüngig:Er hat seine Schäferhündin vom Wolf decken lassen, um die kleinen Wolfshybriden teuer zu verkaufen. Eine höchst lukrative Sache, denn die verbotenen Welpen sind unter der Hand heiß begehrt bei einer Klientel, die sich alles leisten kann und immer auf der Suche nach dem neuesten Kick ist. War Frauke Conradi dahintergekommen?

23. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 7Dienstag, 16. Februar 2021
Gewaltige Liebe (Gewaltige Liebe)

Staatsanwältin Nadja Tietjen (Julia Nachtmann) wird nach dem abendlichen Boxtraining auf dem Weg zu einer Verabredung absichtlich überfahren. Hatte der Mord etwas mit einem ihrer Fälle vor Gericht zu tun?

Die Ermittler recherchieren in diese Richtung. Doch der Fall nimmt eine andere Wendung, als Franziska Berger (Paula Schramm) herausfindet, dass Nadja vor Kurzem schon einmal Opfer einer Gewalttat wurde, die so gar nicht in das Bild einer jungen und erfolgreichen Staatsanwältin passen will.

Wurde sie womöglich von ihrem getrennt lebenden Mann Lutz Volkerts (Hannes Wegener) ermordet? Aber nicht nur Ehemann Volkerts gerät in Verdacht. Auch Tietjens Boxtrainer und Ex-Freund Henning Ruge (Mirco Kreibich) hätte ein Motiv für den Mord gehabt, denn Nadja hatte sich vor Kurzen von ihm getrennt.

Während sich nach und nach herausstellt, dass die Gründe für die Tat in Tietjens Privatleben zu finden sind, fühlt sich die SOKO-Chefin Sarah Khan (Pegah Ferydoni) durch den Fall an ihre eigene Vergangenheit erinnert. Auch sie war schon einmal an einen gewaltbereiten Mann geraten. Als Franzi davon erfährt, fühlt sie sich bestärkt:Einer dieser Männer muss es gewesen sein. Sie will den Gewalttätigen auf jeden Fall überführen.

Auch Nadjas Freundin Imke Rehberg (Marie Löcker) hat miterlebt, wie Nadja nach einem gemeinsamen Besuch im Sportstudio von ihrem Mann massiv bedroht wurde. Aber sie weiß auch, dass der Boxtrainer Ruge zur Gewalt neigt. Denn sie war mal seine Freundin. Was hat Nadja ihr über die beiden Männer erzählt? Kann sie zur Aufklärung des Falles beitragen? Sarah Khan befragt die Verdächtigen und Zeugen selbst, denn in diesem Fall hat sie ein besonders gutes Gespür.

24. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 8Dienstag, 23. Februar 2021
Die nackte Wahrheit (Die nackte Wahrheit)

Auf einer Fußgängertreppe unweit der Reeperbahn wird der stadtbekannte Bauunternehmer Rudolph Brügge (Joshy Peters) tot aufgefunden. Hat seine Frau Janine (Katharina Nesytowa), eine ehemalige Tabledancerin, damit zu tun?

Janine Brügge war zur Tatzeit in der Nähe. Hat ihr Mann von ihrer Vergangenheit im Rotlichtmilieu erfahren und wollte sich von ihr scheiden lassen? Wäre Janine dann finanziell leer ausgegangen und hat ihn deshalb getötet? Mord aus Habgier?

Gleichzeitig wird die Tochter des Opfers, Alexandra Brügge (Sina Martens), unter die Lupe genommen. Erst vor Kurzem erhielt sie von ihrem Vater die Chance ihres Lebens:die Leitung eines Prestige-Bauprojekts auf der Reeperbahn. Aber scheinbar gab es Schwierigkeiten, und Rudolph wollte seiner Tochter das Projekt wieder entziehen. Darüber gerieten sie in Streit.

Als die Ermittler herausfinden, dass alte, renitente Mieter auch schon mal gewaltsam aus den Häusern Brügges vertrieben wurden, verdichtet sich der Verdacht, dass der Mord mit der gewaltsamen Entmietung zu tun hat.

25. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 9Dienstag, 2. März 2021
Tod an der Alster (Tod an der Alster)

Die wohlhabende Margit Runold (Klara Höfels) wird erschlagen in ihrer Wohnung gefunden. Sie war dement und ihre Pflegerin, Inga Sommer (Anna König), nur für einen Moment aus dem Haus. Wen ließ Margit in die Wohnung?

Inga und das Opfer hatten eine innige Beziehung. Margits Sohn Jörg (Laurens Walter), Geiger in Hamburgs renommiertestem Orchester, kam nur noch, um sich Geld zu leihen. Deshalb hat sie ihm alle Vollmachten entzogen. Aber hat er sie deswegen umgebracht?

Jörg Runold streitet ab, von der Mutter viel Geld bekommen zu haben. Es sei immer nur um kleinere Beträge gegangen. Vielmehr ärgere er sich über die undankbare Pflegerin, die immerhin er eingestellt habe und die scheinbar der Mutter eingeflüstert habe, dass er sie ausnehmen wolle.

Da stellt sich heraus, dass Margit Runold nicht an den Folgen des Schlages beziehungsweise Sturzes starb, sondern an einem Herzinfarkt. Hat sie ihre Herzmedikamente nicht genommen, oder hat Inga Sommer sie ihr nicht gegeben? Schließlich wurde sie vor Kurzem als Haupterbin im Testament eingesetzt.

Wusste Jörg Runold von dem neuen Testament und hatte deshalb einen versehentlich tödlich endenden Streit mit seiner Mutter?

26. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 10Dienstag, 9. März 2021
Tödliches Erbe (Tödliches Erbe)

Bei der Verteilung des Erbes von Obstbauer Jansen kommt es zum Streit zwischen seinen drei Töchtern. Kurz darauf wird die Notarin des Dorfes, Maren Thieme (Gunda Ebert), tot aufgefunden.

Was zunächst wie ein Unfall aussieht, war Mord. Was wollte Maren nachts auf dem Hof von Jansen? Die Ermittlungen führen Oskar Schütz (Marek Erhardt) zurück in seine Jugend, denn Bente (Judith Döker), eine der Schwestern, war vor 25 Jahren seine große Liebe.

Für alle war es eine Überraschung, dass Bente, die jahrelang im Ausland war, den Obsthof geerbt hat und nicht ihre Schwester Dörte (Catherine Bode). Ihr Schwager Peer (Joachim Raaf) unterstellt Bente, das Testament mit Maren gefälscht zu haben.

Aber auch die beiden anderen Schwestern haben Motive:Dörte hat den Vater bis zu seinem Tod gepflegt und den Hof geleitet. Dafür hat sie sogar ihren Job aufgegeben und ihre Ehe vernachlässigt. Ihr Mann, Peer Konrad, aber hat sie geduldig unterstützt und auf dem Hof geholfen. Sie beide haben fest mit dem Erbe gerechnet.

Maren Thieme war Dörtes beste Freundin, hat ihr aber von dem geänderten letzten Willen nichts gesagt. Hat Dörte ihr das übel genommen und sie deshalb umgebracht?

Gritt (Anneke Schwabe) hätte einen ganz anderen Grund für die Tat:Sie hatte eine heimliche Affäre mit Maren und wollte die lesbische Beziehung offen leben - was aber Maren nicht wollte. Kam es darüber zum Streit?

Oskar wird von dem Fall abgezogen:Er hat sich wieder in Bente verliebt, und so befürchtet Sarah Khan (Pegah Ferydoni), dass er nicht objektiv ermittelt. Als Bente eines Nachts auf dem Hof überfallen wird und Oskar mitbekommt, dass sie ihm nicht alles erzählt hat, steht er vor der Wahl:Hält er sich aus dem Fall heraus und vertraut seiner Freundin? Oder gewinnt der Polizist in ihm die Oberhand und setzt die neue alte Liebe aufs Spiel?

27. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 11Dienstag, 16. März 2021
Unter Lehrern (Unter Lehrern)

Die Grundschullehrerin Bianca Krämer (Nicole Ernst) wird tot in der Schule aufgefunden:Treppensturz. Fremdeinwirkung ist nicht auszuschließen. Sie hat für die Schule gelebt. Wieso sollte sie jemand töten?

Die Kommissare beginnen, im Schulumfeld zu ermitteln, und machen dort Bekanntschaft mit übereifrigen Helikoptereltern, überforderten Lehrern und einer verzweifelten Schulleiterin.

Vor allem Thorsten Heen (Glenn Goltz), der mit Bianca im heftigen Streit lag, scheint verdächtig. Seine Familie will nach Bayern umziehen, und sein Sohn benötigt deutlich bessere Noten, um dort aufs Gymnasium zu können. Für gute Noten hat Heen sogar versucht, die Aushilfslehrerin Stefanie Weiss (Friederike Kempter) zu bestechen. Aber auch die Direktorin Heike Sommermeier (Heike Falkenberg), die sich mit ihrer besten Freundin Bianca zerstritten hatte, gerät in den Fokus. Sie hatte Biancas Wechsel an eine andere Schule verhindert, um sie nicht zu verlieren. Heike wollte es wiedergutmachen und Bianca als ihre Nachfolgerin durchsetzen. Trotzdem hat Bianca ihr nicht verziehen. Und das setzt Heike schlimm zu.

Als herauskommt, dass Bianca mit Thallium vergiftet wurde, wendet sich das Blatt. Hat Stefanie Weiss ihre Kollegin vergiftet, weil diese hinter ihre Bestechlichkeit gekommen war? Oder war es doch Malte Goler (Piet Fuchs), der mit seiner Kollegin Bianca um den Direktorenposten konkurrierte? Als Malte selbst mit einer Thalliumvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert wird, glauben die Ermittler, dass es an der Schule einen Serientäter gibt. Denn dort scheinen beide Lehrer vergiftet worden zu sein.

28. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 12Dienstag, 23. März 2021
Das letzte Spiel (Das letzte Spiel)

Fußballtrainer Gänssle wird während des Trainings tot im Vereinsheim des VfB Hammbek aufgefunden. Er wurde mit einem Tornetz gefesselt und ermordet. Wer hat ihn auf dem Gewissen?

Sportlich war Gänssle erfolgreich. Gab es im privaten Umfeld Gründe für einen Mord? Gänssle trainierte die erste Herrenmannschaft des VfB, die kurz vor dem Aufstieg in die Oberliga steht, auch dank des talentierten Stürmers David Baldé (Pablo Grant).

Der erste Verdacht fällt allerdings auf den Spieler Sebastian Lührs (Markus Frank), der wegen Gänssles Trainingsmethoden Streit mit ihm hatte. Mit seinem Alibi will er nicht rausrücken. Ein weiterer Verdacht fällt auf den dominanten Vereinsvorsitzenden Otto Noll (Bruno F. Apitz). Franziska Berger (Paula Schramm) findet heraus, dass Noll und Gänssle eine Freundschaft aus Bundewehrzeiten verband und der Mord mit einem Bundeswehrmesser verübt wurde. Die Ermittler kommen so einem organisierten Steuerbetrug auf die Spur.

Gänssle hatte Noll alles zu verdanken, deshalb machten er und seine Frau Marion (Dagmar Leesch) bei dem Steuerbetrug mit. Gab es einen Streit zwischen den Freunden, als eine Steuerprüfung ins Haus stand?

Als Marion unabsichtlich einen Hinweis auf den Fußballer David Baldé gibt, wendet sich der Fall, denn Gänssle hatte den Wechsel des Stürmers zu einem lukrativeren Verein verhindert. Ist Baldé Gänssles Mörder, oder ist er der Schlüssel zur Lösung des Falles?

29. SOKO Hamburg Staffel 3 Folge 13Sonntag, 28. März 2021
Gegen die Zeit (Gegen die Zeit)

Durch die gemeinsame Ermittlungsarbeit mit Thomas Schumann (Florian Anderer) vom Drogendezernat ging den Ermittlern der Meth-Dealer Kai Mehring (Alexander Wüst) ins Netz. Dann wird Max Nordmann (Garry Fischmann) entführt und die SOKO erpresst.

Die Freilassung von Kai Mehring wird im Tausch gegen Max Nordmanns Leben gefordert. Zu dumm nur, dass Kai ausgerechnet in diesem Moment tot im Verhörraum gefunden wird. Scheinbar vergiftet. Die SOKO muss nicht nur Max finden, sondern auch noch einen Mord aufklären.

Alle Verdächtigen befinden sich in der Wache. Vera Mehring (Franziska Wulf), die Schwester des toten Dealers, hat ihren Bruder verraten, weil sie nichts mehr mit seinen Geschäften zu tun haben wollte. Sie ist da, um gegen ihn auszusagen. Hatte sie trotzdem ein Motiv, ihn zu ermorden? Auch die Putzkraft Kathrin Scheidt (Ruth Marie Kröger) gerät in den Fokus der Ermittler, da sie eine Affäre mit Kai Mehring hatte. Angeblich kannte sie seine echte Identität nicht. Aber ist es ein Zufall, dass ausgerechnet sie seit ein paar Wochen als Reinigungskraft bei der SOKO arbeitet?

Währenddessen tickt die Uhr. Der Erpresser hat ein Ultimatum gesetzt, und es gilt, Max so schnell wie möglich zu finden. Als Franziska Berger (Paula Schramm) das Handy von Kathrin Scheidt analysiert, kommen neue Fakten auf den Tisch, die zu weiterer Verwirrung beitragen, und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

SOKO Hamburg Fakten

Kategorie:
Crime-Serien
Sender:
ZDF

Neue Serien