Sex/Life

In der Dramedy Sex/Life geht es um eine sexuell frustrierte Schulpsychologin, die in einem geheimen Tagebuch ihre bewegte Vergangenheit mit ihren Verflossenen aufschreibt. Allerdings liest ihr Ehemann heimlich mit und sieht sich gezwungen, darauf zu reagieren. Was passiert, wenn Libido und das Leben aufeinandertreffen soll in acht Episoden erzählt werden. Die Serie basiert auf den Memoiren 44 Chapters About 4 Men von BB Easton.

Hauptdarsteller der Serie Sex/Life

  • Sarah Shahi als Billie Connelly
  • Mike Vogel als Cooper
  • Adam Demos als Brad

Wer produziert die Serie Sex/Life?

Stacy Rukeyser (UnReal) steht als Autorin, Showrunner sowie ausführende Produzentin hinter der neuen Serienbestellung des Streamingdienstes. Als Produzenten sind außerdem J. Miles Dale (The Shape of Water, The Strain) und Larry Robins mit von der Partie.

Sex/Life Fakten

Kategorie:
Dramedy-Serien
Sender:
Netflix

Neue Serien