My Generation

In „My Generation“ geht es um eine Gruppe von Menschen, deren Leben in der Gegenwart mit der Zeit, als sie vor zehn Jahren ihren Abschluss an der Highschool gemacht haben, kontrastiert wird. Welche Ereignisse von damals haben sie geprägt? Wie haben sie sich seitdem verändert?

Was für ein Unterschied zehn Jahre ausmachen können. Im Jahr 2000 begleitet eine Dokumentarfilmcrew eine heterogene Gruppe von Schülern der Greenbelt Highschool in Austin (Texas) bei den Vorbereitungen für ihren Abschluss. Zehn Jahre später kehren die ehemaligen Klassenkameraden in ihre Heimatstadt zurück und werden von der Filmcrew noch mal besucht. Nicht alle Pläne konnten verwirklicht werden, doch das bedeutet nicht, dass alles falsch gelaufen ist.

Die neun Studenten konnten es kaum abwarten ihren Abschluss zu machen und hinaus in die reale Welt zu stürmen. Doch die Welt die sie betraten, wurde sehr schnell sehr real. Als sie nach Hause kommen und ihre alten Hoffnungen und Träume Revue passieren lassen, entdecken sie, dass auch wenn sie nicht exakt das bekommen haben was sie von ihrem Leben erwartet haben, es immer noch nicht zu spät ist, ihre Träume zu verwirklichen.

Persönliche, soziale und globale Ereignisse des vergangenen Jahrzehnts haben ihren Lebensweg geprägt und verändert. Und als die Dokumentarfilmcrew sie wieder mit ihren damaligen Hoffnungen und Träumen konfrontiert, müssen sie sich der Frage stellen wer sie geworden sind und wohin ihr Weg sie noch hinführt. My Generation nimmt uns auf einen Weg der Selbstentdeckung und öffnet ein Fenster in das persönliche Leben der ehemaligen Klassenkameraden.

Es gibt Steven Foster, den Überflieger, der die Erwartungen seines Vaters nicht erfüllen konnte oder wollte und nach Hawaii abhaute um Surfer zu werden. Nach einem Anruf von Caroline Chung, dem schüchternen Mauerblümchen von der Highschool, kehrt Steven zurück nach Austin. Denn Caroline hat beschlossen die Bombe platzen zu lassen:sie zieht seinen neun Jahre alten Sohn, der beim Abschlussball gezeugt wurde, auf.

Kenneth Finley, der Nerd, und rundum guter Kerl, ist jetzt ein Lehrer und wünscht sich nichts sehnlicher als selbst eine Familie zu gründen. Zwischenzeitlich hat er eine Art Ersatzfamilie in seiner ehemaligen Highschool-Freundin Dawn Barbuso - dem Punk - gefunden. Dawn ist bei ihm eingezogen bis ihr Kind in drei Monaten zu Welt kommt. Denn ihr Ehemann, Rolly Marks, der ehemalige Star-Athlet und Entertainer der Highschool, dient seinem Land in Afghanistan.

Die Highschool-Schönheitskönigin Jackie Vachs kehrt zurück nach Austin als ihre Hollywoodträume zerplatzen. Sie ist mit Andreas Holt, dem reichen Jungen der Schule, eine Vernunftehe eingegangen, die auf dünnem Eis steht … vor allem als sie auf Steven trifft.

Brenda Serrano, die Klassenbeste, die dachte, sie hätte in Andres ihren Seelenverwandten gefunden, hat sich immer noch nicht von der damaligenTrennung erholt. Trotz ihrer anstrengenden und anspruchsvollen Arbeit für einen Kongressabgeordneten in DC, findet sie keine Ablenkung. Ein Anruf ihrer kranken Mutter brachte sie in ihr altes Revier zurück.

Schließlich der Falke, der Rockstar und Freigeist, der immer noch seinen Rock & Roll Träumen nachjagt. Obwohl er ziemlich beschäftigt ist mit Musik produzieren, als DJ arbeiten und auch in der Underground-Musikszene sehr gefragt ist, ist es seine Beziehung zu seinen alten Freunden, die ihn in Austin verwurzeln lässt.

Die inszenierte Doku folgt den persönlichen Geschichten dieser neun Freunde. Die Erwartungen die ihre Zukunft für sie bereit hielt, wie weit diese erfüllt wurden und wie sie hierher gelangt sind - das alles wird durch die Kamera einer Dokumentarfilm-Crew erzählt.

In den Hauptrollen zu sehen sind:Michael Stahl-David als Steven, Kelli Garner als Dawn, Jaime King als Jacqueline, Keir O'Donnell als Kenneth, Sebastian Sozzi als The Falcon, Mechad Brooks als Rolly, Anne Son als Caroline, Daniella Alonso als Brenda und Julian Morris als Anders.

Die Serie basiert auf dem skandinavischen Format God's Highway. Autor und Produzent ist der The Unusuals-Erfinder und frühere Bones-Autor Noah Hawley. Produktionshaus ist die Littlefield Company unter dem Dach der ABC Studios. My Generation feiert am 23.09.2010 Premiere bei ABC.

Hauptdarsteller der Serie My Generation

My Generation Episodenliste

My Generation Staffel 1

1. My Generation Staffel 1 Folge 1Donnerstag, 23. September 2010 (USA)
Pilot
2. My Generation Staffel 1 Folge 2Donnerstag, 30. September 2010 (USA)
Home Movies

My Generation Fakten

Kategorie:
Comedy-Serien
Sender:
ABC

Neue Serien