Moonlight

In der Serie Moonlight geht es um den Vampir Mick St. John, gespielt von Alex O'Loughlin (The Shield), der sich als Privatdetektiv seinen Lebensunterhalt verdient. Er hadert mit seiner Unsterblichkeit, kämpft gegen mächtige Gegner aus der Vampirwelt (u.a. seine Ex-Frau Coraline) und ist in die sterbliche Reporterin Beth Turner verliebt. Beth ist zunächst von dem geheimnisvollen Mick fasziniert und ahnt nicht, welch dunkles Geheimnis sie beide verbindet...

Hauptdarsteller der Serie Moonlight

Wer produziert die Serie Moonlight?

Moonlight:Wie alle begann

Der Erfinder von Moonlight ist der amerikanische Schriftsteller und Drehbuchautor Trevor Munson, der vor dieser Serie eigentlich nur einen Film geschrieben hat:Lone Star State of Mind (a.k.a. Road To Hell).

Lone Star State of Mind

2003 SPHE]Produziert wurde der Film im Jahr 2002 mit Joshua Jackson (Pacey aus Dawson's Creek) in der Hauptrolle. Er spielt Earl Crest, der mit seiner Freundin Baby aus ihrer Heimatstadt Bennett, Texas, nach Los Angeles fliehen will. Leider kommen ihnen der minderbemittelte Cousin, dilettantische Drogengeschäfte und sonstige zwielichtige Gestalten in die Quere. Auf deutsch ist der Film unter dem auch recht passenden Titel Cowboys Und Idioten erschienen. Munson selbst meint über den Film:Er war als eine Art Film noir, als düstere Komödie im Stile der Coen-Brüder gedacht. Aber das produzierende Studio hat ihn aus unerfindlichen Gründen in ein Teenmovie verwandelt. Ein US-Trailer findet sich hier.

Wahre Moonlight-Fans sollten sich den Film - trotz der eher schlechten Kritiken - ansehen, da sich darin ein Motiv findet, das auch in einer Episode von Moonlight wiederkehrt...

Nach der eher enttäuschenden Erfahrung mit Lone Star State Of Mind widmete sich Munson lieber einem Herzensprojekt, was sich als Vorstufe zu Moonlight entpuppen sollte:Ein Roman über einen Vampir-Privatdetektiv.

Die Idee kam ihm 2004, als er Dracula und einen Raymond Chandler-Roman unmittelbar hintereinander gelesen hatte. Munson dachte sich:Wie cool wäre es eigentlich, einen Charakter zu kreieren, der die beiden Genres vermischt, die ich am meisten liebe... Was sich daraus entwickelte, war ein Charakter namens Mick Angel. Aus zwei Gründen:Erstens liebt Munson den Film Angel Heart (und stellte sich seinen Mick äußerlich so vor, wie Mickey Rourke in diesem Film) und zweitens verglich der Klappentext des Chandler-Romans Philip Marlow mit einem gefallenen Engel. Danach bekam ich den Namen nicht mehr aus meinem Kopf.

Angel of Vengeance

Der über einen Zeitraum von zweieinhalb Jahren entstandene Roman Angel of Vengeance - A VamP.I.re novel ist viel düsterer und "noir] als die Serie Moonlight. Ich schrieb ihn während einer dunklen und schmerzvollen Zeit in meinem Leben und ich denke, das hat sich auf den Text übertragen. Was ich erschaffen wollte, war eine Genre-Erzählung, die inhaltlich von Erlösung und Erhabenheit handelt und wie man seine eigene Natur überwindet., so Trevor Munson über die Unterschiede zwischen Roman und Serie.

Auf der MySpace-Blogseite von Munsons fanden sich acht Kapitel des ansonsten unveröffentlichten Romans. Darin gibt es jedoch noch keinen Beth-Charakter. Obwohl Mick eine namenloses Mädchen aus Coralines Fängen befreit, sollte die darauffolgende Romanze zwischen ihm und dem dann erwachsenen Mädchen erst im zweiten Band erzählt werden. Dieser hätte den Titel Guardian Angel getragen.

Aber es kam anders. Zunächst wollte Munson die Geschichte als Filmdrehbuch verkaufen. Eine Zeit lang sah es auch so aus, als würde es mit Bruce Willis in der Hauptrolle verfilmt werden. Auf dem Weg dahin gelangte es jedoch in die Hände von Joel Silver und seinen Mitarbeitern, die die Idee hatten, daraus ein Fernsehprojekt zu machen. Munson war erst nicht sonderlich angetan, konnte aber überzeugt werden.

Twilight

Irgendjemand habe dann Nina Tassler, der CBS-Präsidentin, das Script zugespielt, da sie Vampire sehr zu mögen schien und die Idee eines romantischen Vampir-Thrillers gut fand. Tassler und das Produktionsstudio Endeavour brachten dann Ron Koslow ins Spiel. Koslow und Munson schrieben anschließend das Filmdrehbuch so um, dass es als Fernsehserie funktionieren konnte. Im Oktober 2006 wurde es CBS vorgestellt. Der Sender kaufte es und im Frühjahr 2007 wurde die Pilotpräsentation zu Twilight gedreht.

Re-Casting

Als die Pilotpräsentation fertig war, entschied CBS, dass der Ton etwas leichter sein sollte - jünger und hipper - und sie wollten einige Darsteller ersetzen. Dies waren die Bedingungen für das Pick-up, also die Übernahme der Serie ins Fernsehprogramm. Alex O'Loughlin durfte bleiben, aber Rade Serbedzija wurde von Joel Silver persönlich durch den viele Jahre jüngeren Jason Dohring ersetzt, den er aus Veronica Mars kannte. Beth Turner sollte nun von Sophia Myles gespielt werden, die innerhalb von nur 24 Stunden eine Entscheidung für oder gegen die Rolle treffen musste. Für Coraline wurde Shannyn Sossamon geholt - ebenfalls aufgrund früherer Zusammenarbeit mit Joel Silver.

Es gibt ein Promovideo, das die ursprüngliche Besetzung zeigt. Sagen wir mal so:Das Re-Casting war nicht die schlechteste Idee.

Zu diesen Re-Castings kamen noch die vielzitierten Showrunnerwechsel hinzu:Aus gesundheitlichen Gründen zog sich David Greenwalt - der ehemalige „Angel“ Co-Creator und Executive Producer - Ende Juli 2007 nach nur einem Monat als Showrunner zurück. Anfang August 2007 wurde Chip Johannessen zum neuen Showrunner und ausführenden Produzenten ernannt.

Diese Hürden hinter den Kulissen hatten zur Folge, dass der Zeitplan durcheinander geriet und die Macher keine Chance hatten, einen Masterplan für die Geschichte zu entwickeln. Es war der bloße Versuch, einen spaßigen, interessanten, spannenden Handlungsbogen aus dem Bauch heraus zu erschaffen.

Dies erklärt auch die etwas holprigen ersten Folgen von Moonlight. Aber kaum hatte die Serie ihren Weg gefunden, kam der Autorenstreik, der zwischen November 2007 und Februar 2008 ganz Hollywood lahmlegte. Moonlight konnte noch die fertigen Drehbücher verfilmen, aber nach Episode 12 war erst einmal Schluss.

Moonlight:Das Ende

Nach Beendigung des Streiks wurden zwar noch vier weitere Scripts bestellt, aber es rumorte gewaltig hinter den Kulissen. Der Showrunner Chip Johannessen wurde genauso gefeuert wie Creator Trevor Munson, Co-Creator Ron Koslow und einige Autoren. Als inoffizielle Interims-Showrunner wurde das Autorenpaar Harry Werksman und Gabrielle Stanton eingesetzt, aber die Serie war wohl zu diesem Zeitpunkt bereits zum Scheitern verurteilt. Harry Werksman nannte als Grund die unterschiedliche kreative Richtung in die das Network CBS mit der Serie wollte (Stichwort:"CSI:Vampire").

Andere Quellen meinten zu wissen, die Produktionskosten seien für die Einschaltquoten - und den damit verbundenen Profit - zu hoch, während Nina Tassler auf der Comic-Con in Los Angeles im Juli verlauten ließ, die Fans hätten leider mehr Interesse am Hauptdarsteller Alex O'Loughlin gehabt, als an der Serie selbst.

Was nun die wahren Gründe für die Absetzung gewesen sind, wird man wohl nie erfahren. Was allerdings bleibt, sind 16 Episoden voller Liebe, Drama und Vampire - denen man ihre turbulente Entstehungsgeschichte durchaus ansieht.

Moonlight Staffel 2

Die US-Serie Moonlight wurde nach nur 16 Episoden eingestellt. Die Gründe dafür liegen ganz klar bei den schlechten Einschaltquoten für die Serie. Der US-Sender CBS hatte noch weitere Serien im Programm, die wesentlich erfolgreicher als Moonlight waren.

Moonlight Episodenliste

Moonlight Staffel 1

1. Moonlight Staffel 1 Folge 1Freitag, 28. September 2007 (USA)
Es gibt keine Vampire (No Such Thing As Vampires)

Eine Collegestudentin wurde ermordert. Das Opfer weist zwei punktf?rmige Wunden am Hals auf. Alles deutet also darauf hin, dass das M?dchen von einem Vampir get?tet wurde. Privatdetektiv Mick St. John wei? aber, dass das nicht sein kann, denn er entdeckt keinen Vampirgeruch an ihr. Er als Vampir w?rde einen anderen Vampir sofort riechen. Am Tatort trifft Mick dann erstmals auf die Internetreporterin Beth Turner. Zusammen mit Beth macht Mick den Professor der Studentin ausfindig. Dieser behauptet von sich, er sei ein Vampir und er nutzt sein Wissen, um Collegestudenten zu verf?hren. Als ein zweiter Mord geschieht, entscheidet sich Beth, under cover zu recherchieren und ein Seminar des "Vampir"-Professors zu besuchen. Sie ger?t dabei in t?dliche Gefahr, aber Mick kommt ihr mit seinen Vampirkr?ften zu Hilfe...

In R?ckblenden erf?hrt der Zuschauer zudem, dass Mick die blonde Beth bereits seit langem kennt:Er hat sie, als sie noch ein kleines Kind war, aus einer Entf?hrung gerettet. Beth kann sich nicht mehr an ihn erinnern, aber er ist seitdem kaum von ihrer Seite gewichen. Unentdeckt bis zu jener Begegnung am Tatort...

2. Moonlight Staffel 1 Folge 2Freitag, 5. Oktober 2007 (USA)
Schatten der Vergangenheit (Out of the Past)

Der verurteilte M?rder Lee Jay Spalding ist nach 25 Jahren aus der Haft entlassen worden. Er t?tete damals seine Freundin. Mick ist w?tend, aber nicht nur, weil er wei?, dass Spalding nicht der gel?uterte Mensch ist, der er vorgibt, zu sein. Nein, Mick f?hlt sich verantwortlich f?r den Mord von damals. Spaldings Freundin hatte ihn n?mlich engagiert, sie zu besch?tzen, aber Mick hat die Bedrohung nicht ernst genommen. Spalding wei? zu allem ?bel auch noch, dass Mick ein Vampir ist und will ihn blo?stellen.

Beths gute Freundin Julia hat ein Buch ?ber Spalding geschrieben, in dem er als guter Mensch portr?tiert wird. Mick findet in dem Buch ebenfalls Erw?hnung. Seine schlimmsten Bef?rchtungen werden wahr und er muss - zusammen mit Beth - Julia retten. Mick ger?t dabei in einen Hinterhalt...

3. Moonlight Staffel 1 Folge 3Freitag, 12. Oktober 2007 (USA)
Dr. Feelgood (Dr. Feelgood)

Nun, da Beth wei?, dass Mick ein Vampir ist, ist das Verh?ltnis zwischen ihnen etwas angespannt. Beth versucht, diese erschreckende Wahrheit zu verdauen. Beide m?ssen aber zusammenarbeiten, um einen M?rder zu finden. Dieser scheint ein "neuer" Vampir zu sein, der nicht in sein neues Leben begleitet wurde. Er versteht seine Zw?nge nicht, kann sie nicht kontrollieren und l?uft Amok. Mick und Beth folgen seiner blutigen Spur und finden seinen Sire, also den Vampir, der den "Neuen" verwandelt hat. Der Sire h?tte bei dem "Neuen" bleiben m?ssen und ihn das Dasein als Vampir lehren.

Mick weiht Beth in die Verwandlungsrituale eines Vampirs ein und erz?hlt ihr die traurige Geschichte, wie er zum Vampir wurde:Er wurde in der Hochzeitsnacht von seiner Braut Coraline gebissen und gegen seinen Willen verwandelt...

4. Moonlight Staffel 1 Folge 4Freitag, 19. Oktober 2007 (USA)
Fieber (Fever)

Beths Lebensgef?hrte, der Staatsanwaltsassistent Josh verklagt den m?chtigen Waffenh?ndler Amir Fayed wegen Mordes. Aufgrund einer undichten Stelle im B?ro des Staatsanwalts befindet sich Joshs Kronzeugin Leni in h?chster Gefahr. Denn als der von Fayed geschickte Auftragskiller das Versteck von Leni und ihren Besch?tzern ?berf?llt, flieht sie in die W?ste. Josh engagiert Mick, um Leni zu finden und zu besch?tzen, denn nur ihm kann er im Moment vertrauen. Mick sp?rt Leni gerade noch rechtzeitig auf, bevor der Auftragskiller auftaucht. Allerdings m?ssen sie zu Fu? in die W?ste fliehen. Die erbarmungslose W?stensonne setzt Mick ziemlich zu. Er wird zunehmend schw?cher und blutdurstiger. Sie erreichen ein verlassenes Motel und Mick ?berzeugt Leni, Bess anzurufen. Diese erreicht das Motel gerade noch rechtzeitig und erlaubt Mick, von ihrem Blut zu trinken, um sein Leben zu retten...

5. Moonlight Staffel 1 Folge 5Freitag, 26. Oktober 2007 (USA)
Ewige Jugend (Arrested Development)

Seit er von ihrem Blut trinken musste, versucht Mick, Beth aus dem Weg zu gehen. Aber wie es der Zufall will, kreuzen sich ihre Wege, als Mick den neuen Fall eines verschwundenen M?dchens recherchiert und Beth zeitgleich ?ber einen m?glichen Serienm?rder im Raum Los Angeles berichtet. Trotz anf?nglichem Unbehagen und Verlegenheit, einigen sich Mick und Beth auf eine Zusammenarbeit als klar wird, dass das n?chste Opfer des Serienm?rder das verschwundene M?dchen sein k?nnte.

Wie sich herausstellt, handelt es sich bei dem Serienm?rder um einen Vampir. Dieser wurde als Teenager gewandelt, und obwohl er 200 Jahre alt ist, ist er ewig im K?rper eines Pubertierenden gefangen. Als Mick und Beth ihn in einem Freizeitpark aufsp?ren, kann er zun?chst fliehen. Aber nach Einbruch der Dunkelheit kommt es zum schwindelerregenden Showdown auf der Achterbahn...

6. Moonlight Staffel 1 Folge 6Freitag, 2. November 2007 (USA)
Black Crystal (B.C.)

Nach dem Kuss auf dem Parkhausdach, gehen sich Mick und Beth zun?chst wieder aus dem Weg. Mick soll f?r Josef dessen langj?hrige Geliebte Lola finden. Beth dreht w?hrenddessen einen Bericht ?ber einen neuen Modedesigner. Bei laufender Kamera bricht eines der Models pl?tzlich tot zusammen. Die Autopsie ergibt einen ?berdosis einer unbekannten Droge. Beth beginnt zu recherchieren und trifft im Leichenschauhaus auf Mick, wo beide feststellen, dass ihre jeweiligen F?lle etwas miteinander zu tun haben:Josefs Geliebte Lola ist die Dealerin, von der das tote Model ihre Drogen bezog. Das Verst?rende daran:Die Droge wird aus Vampirblut gewonnen. Beth erliegt der Versuchung und probiert die Droge, die Menschen wie Vampire f?hlen l?sst. ?bermannt von ihren erh?hten Sinnen geht sie zu Mick, um mit ihm die Erfahrung zu teilen und um ihn zu verf?hren...

7. Moonlight Staffel 1 Folge 7Freitag, 9. November 2007 (USA)
Das Ebenbild (The Ringer)

Beth bittet Mick, die gestohlenen Kameras ihrer Fotografin Morgan wiederzufinden. Eigentlich eine leichte Aufgabe f?r Mick, w?rde Morgan nicht seiner Exfrau und Sch?pferin Coraline zum Verwechseln ?hnlich sehen. Morgan ist aber kein Vampir, sondern menschlich, was Mick an ihrem Geruch erkennt. Morgan kann aber auch deshalb nicht Coraline sein, denn Mick hat diese vor Jahren in einem brennenden Haus sterbend zur?ckgelassen, als er die kleine Beth befreite. Genau diese Szene einer verbrennenden Frau ist jedoch auf Morgans aktuellen Fotografien enthalten. Hin und her gerissen versucht er, Morgan als Coraline zu enttarnen. Nach einem Handgemenge auf dem Friedhof, wo er vergeblich Coralines Tattoo einer Franz?sischen Lilie an Morgan sucht, gesteht er sich seinen Irrtum ein. Oder hatte er doch recht?

8. Moonlight Staffel 1 Folge 8Freitag, 16. November 2007 (USA)
Die Blutbeichte (12:04 AM)

Die Folge beginnt mit der Exekution des Sektenf?hrers Donovan Shepherd. Im Zuschauerraum trifft Beth auf Audrey, eine junge Frau, die als Einzige den brutalen ?berfall der Sekte ?berlebte und ma?geblich an der Verurteilung des Sektenf?hrer Sheperd mitwirkte. Es ist sp?t in der Nacht und Beth nimmt Audrey zu sich mit nach Hause, da sie deren Schicksal an ihre eigene Entf?hrung erinnert. Audrey erh?lt Todesdrohungen durch die Sektenanh?nger und wird sogar in Beths Wohnung ?berfallen. Mick kommt gerade noch rechtzeitig. Er untersucht den Vorfall, zumal Audrey behauptet, sie h?tte Sheperd vor ihrem Fenster stehen sehen. Nur wie konnte der die t?dliche Spritze ?berleben? Mick beginnt zu recherchieren und entdeckt Sheperds perfiden Racheplan...

9. Moonlight Staffel 1 Folge 9Freitag, 23. November 2007 (USA)
Fleur de Lis (Fleur de Lis)

Mick ?bernimmt einen recht simplen Fall:Ein reicher Gesch?ftsmann verd?chtigt seine Geliebte, ihn zu betr?gen. Mick bittet Morgan, ihn bei der ?berwachung als Fotografin zu begleiten. W?hrend die beiden den Auftrag ?bernehmen, beginnt Beth auf eigene Faust, Morgans Lebenslauf zu recherchieren. Sie wird den Verdacht nicht los, dass etwas mit ihr nicht stimmt und Mick vielleicht doch recht hatte mit seinem Verdacht, Morgan sei in Wirklichkeit Coraline. Sie findet tats?chlich Beweise...

10. Moonlight Staffel 1 Folge 10Freitag, 14. Dezember 2007 (USA)
Dornr?schen (Sleeping Beauty)

Josef wird Opfer eines Attentats und ?berlebt nur knapp. Er engagiert Mick, den Auftraggeber ausfindig zu machen. Zusammen mit Beth findet er heraus, dass das Attentat ein Racheakt eines reichen New Yorkers war, dessen Tochter Sarah Josef im Jahr 1955 ermordet haben soll. Als sich Mick und Beth auf den Weg nach New York machen, treffen sie dort auf Josef. Was f?hrt ihn dorthin und was verband ihn wirklich mit der Tochter?

W?hrenddessen liegt Coraline schwerverletzt im Krankenhaus. Den ?rzten haben Mick und Beth den wahren Grund f?r ihre Verletzung aber verschwiegen. Als Coraline sp?ter f?r einen kurzen Moment aus ihrer Bewusstlosigkeit erwacht, sieht man kurz ihre Rei?z?hne - ein Indiz, dass sie langsam wieder zum Vampir mutiert?

11. Moonlight Staffel 1 Folge 11Freitag, 11. Januar 2008 (USA)
Ewige Liebe (Love Lasts Forever)

Josh will einen Drogenh?ndler vor Gericht bringen. Dieser droht jedoch, Beth zu t?ten, was ihm auch beinahe gelingt - w?re Mick nicht zur Stelle. Um sie zu sch?tzen, muss Beth sich in ein Safehouse zur?ckziehen. Doch der Drogenh?ndler l?sst kurzer Hand Josh kidnappen. Mick und Beth heften sich an die Fersen der Kidnapper und ein Wettkampf um Leben und Tod beginnt...

12. Moonlight Staffel 1 Folge 12Freitag, 18. Januar 2008 (USA)
Das Heilmittel (The Mortal Cure)

Beth ist immer noch sauer auf Mick, dass er Josh nicht in einen Vampir verwandeln wollte. Sie findet zudem heraus, dass Josh ihr einen Heiratsantrag machen wollte.

Mick dagegen sucht Coraline, um endlich hinter das Geheimnis ihres kurzzeitigen "Menschseins" zu kommen. Er findet heraus, dass sie mit verschiedenen Wissenschaftlern an einer geheimen Mixtur arbeitete. Zu allem ?bel taucht Lance - ein extrem gef?hrlicher und wohl auch alter Vampir - auf, und konfrontiert Mick mit einer ?berraschenden Wahrheit...

13. Moonlight Staffel 1 Folge 13Freitag, 25. April 2008 (USA)
Kurzes Gl?ck (Fated to Pretend)

Mick genie?t sein neues Leben als "Mensch" in vollen Z?gen:Ein weiches Bett, normales Essen, ein Picknick am Strand mit Beth, Dating.

Als Beth dann am Abend von ihrer Chefin in die BuzzWire-Redaktion beordert wird, macht sie eine schreckliche Entdeckung:Maureen wurde erschossen. Zusammen mit Mick und Joshs Nachfolger im B?ro der Staatsanwaltschaft, Ben Talbot, macht sie sich auf die Suche nach dem M?rder. Der Kreis der Verd?chtigen ist jedoch gro?, da Mo vor ihrem Tod vielen Skandalen auf der Spur war. Als Beth und Talbot entf?hrt werden, wird Mick erstmals mit den Nachteilen seines "Menschseins" konfrontiert...

14. Moonlight Staffel 1 Folge 14Freitag, 2. Mai 2008 (USA)
Klick (Click)

Mick arbeitet wieder als Privatdetektiv und hat einen glamour?sen Auftrag:Er soll das aufstrebende Hollywoodstarlet Tierney Tate besch?tzen. Sie wird rund um die Uhr von Paparazzi verfolgt und bedroht. Als sie w?hrend einer Party stirbt, macht sich Mick auf die Suche nach dem M?rder.

Beth bekommt einen neuen Redaktionsleiter bei BuzzWire vor die Nase gesetzt, der einen eher boulevardesken Ansatz verfolgt. Aufgrund ihrer Freundschaft mit Mick und dessen N?he zur verstorbenen Tierney, wird Beth auf den Fall angesetzt.

15. Moonlight Staffel 1 Folge 15Freitag, 9. Mai 2008 (USA)
Was zur?ck bleibt... (What's Left Behind)

Ein Kind wird entf?hrt. Mick bietet seine Hilfe bei der Suche an. Was keiner wei?:Mit der Familie des Entf?hrten verbindet ihn eine lange Freundschaft, die bis zum Zweiten Weltkrieg und seiner Zeit als Truppensanit?r zur?ckreicht. Kann es sein, dass Mick sogar mit dem Kind verwandt ist?

Beth hat bei BuzzWire gek?ndigt. Ben Talbot bietet ihr an, f?r das B?ro des Staatsanwalts als Zivilermittlerin zu arbeiten. Ihr erster Fall ist der des entf?hrten Kindes, da sie w?hrend ihrer Reporterzeit ?ber zwei ganz ?hnliche F?lle berichtete. Der Verdacht eines Serient?ters liegt nah...

16. Moonlight Staffel 1 Folge 16Freitag, 16. Mai 2008 (USA)
Sonata (Sonata)

W?hrend der Einweihung eines von Josef gestifteten Universit?tsfl?gels wird ein Spitzensportler ermordet aufgefunden. Wie sich herausstellt wurde er von einer Vampirin get?tet. Als diese von Ben Talbot verhaftet und in U-Haft gesteckt wird, droht sie damit, die Namen aller in Los Angeles lebender Vampire - inklusive Mick St. John und Josef Kostan - preiszugeben. Mick versammelt seine Vampirfreunde, um dies mit allen Mittel zu verhindern...

Moonlight Fakten

Kategorie:
Mystery-Serien
Sender:
CBS

Neue Serien