Serien.TV

Serien.TV - Die beste Serienübersicht

Four Seasons in Havana

Four Seasons in Havana

Die Miniserie „Four Seasons in Havana“ (im Original „Cuatro estaciones en La Habana“) spielt in der kubanischen Stadt Havana in den 90er Jahren. Es ist eine Adaption des Kriminalromanzyklus „Die vier Jahreszeiten“ von Leonardo Padura, der mit seiner Frau auch an dem Drehbuch gearbeitet hat.

Leutnant Mario Conde (Jorge Perugorria) ist ein nostalgischer Polizist mit einem chaotischen Leben, der die Stadt mit seinen Ermittlungen in den düsteren Winkeln Havanas direkt ins Herz trifft. Die Serie begleitet ihn durch vier Jahreszeiten durch Kuba.

Four Seasons in Havana Darsteller

  • Jorge Perugorria als Max Conde

Four Seasons in Havana Episodenguide

Staffel 1
11x01Vientos de la HabanaDie Winde der Fastenzeit
Der brutale Mord an einer jungen Lehrerin bringt Max Conde (Jorge Perugorria)) dazu, einem Dorgendealer zu folgen, dessen Spur von der Schule wegführt, die im Zentrum steht.

Erstausstrahlung: 22.09.2016, Deutschland: 09.12.2016

21x02Pasado perfectoPerfekte Vergangenheit
Die Ermittlungen zu dem Verschwinden eines Geschäftsmannes erfahren eine Wendung als Max Conde (Jorge Perugorria) entdeckt, dass die Frau des Opfers - und die Tatverdächtige - eine alte Leidenschaft hat.

Erstausstrahlung: 29.09.2016, Deutschland: 09.12.2016

31x03MáscarasMasken
Im brühend heißen Sommer von Havana wird die Leiche eines jungen homosexuellen Mannes gefunden, der der Sohn eines Diplomaten ist. Das führt Conde (Jorge Perugorria) in eine Welt voller sexueller Möglichkeiten.

Erstausstrahlung: 06.10.2016, Deutschland: 09.12.2016

41x04Paisaje de otoñoHerbstlandschaften
Mit der Ankunft eines Hurrikans muss Conde (Jorge Perugorria) einen Mordfall aufklären, der sich um einen ehemaligen Staatsbeamten dreht, der verdächtige Verbindungen zu wertvollen Kunstwerken hat.

Erstausstrahlung: 21.10.2016, Deutschland: 09.12.2016

Four Seasons in Havana Fakten

Four Seasons in Havana ist eine Fernsehserie aus Spanien aus dem Jahre 2016.