Fleming - der Mann, der Bond wurde

Fast jeder kennt mindestens einen Film mit dem Doppel Null Agenten Bond, James Bond, nicht viele jedoch wissen wie der Schöpfer der Figur die Inspiration zu seinen Geschichten fand. Die „Fleming:The Man Who Would Be Bond“ ist eine Miniserie über den Autor Ian Fleming, die nicht weniger aufregend sein wird, als die Geschichten um Bond selbst. In vier Folgen verkörpert (Dominic Cooper) den Lebemann, dem nachgesagt wird, dass er ähnlich charmant war, wie seine Romanfigur. Fleming war während des zweiten Weltkrieges ebenfalls Spion und seine Erlebnisse hatten später großen Einfluss auf die Geschichten um 007.

Fleming ist ein charmanter und gebildeter Draufgänger, dessen bedeutungsloses und hedonistisches Leben durch seine Erlebnisse im Zweiten Weltkrieg auf den Kopf gestellt wurde und zur Schöpfung des weltweit bekanntesten Agenten führte.

Beim Ausbruch des Zweiten Weltkrieges war Fleming gerade ein erfolgloser Aktienhändler, der bereits eine gescheiterte Karriere bei der Royal Army hinter sich hatte. Von seiner reichen Familie durchgefüttert, bestand sein damaliger Lebensinhalt hauptsächlich darin, sich seiner Leidenschaft für Alkohol und der Eroberung von Frauen hinzugeben.

Als er jedoch durch diverse Familienverbindungen dazu gezwungen wurde, dem Marinegeheimdienst beizutreten, fand Fleming seine wahre Bestimmung. Unter Einsatz seiner lebhaften Fantasie, seines Charmes und boshaften Humors gelang es ihm, einige der unglaublichsten Geheimdienstmissionen gegen die Nazis auszuführen. Diese Erfahrungen würden später den Grundstein für seine James-Bond-Romane bilden.

Lara Pulver wird die Geliebte des Autors spielen. In weiteren Rollen sind Annabelle Wallis, Anna Chancellor und Samuel West zu sehen.

Hauptdarsteller der Serie Fleming - der Mann, der Bond wurde

Fleming - der Mann, der Bond wurde Episodenliste

Fleming - der Mann, der Bond wurde Staffel 1

1. Fleming - der Mann, der Bond wurde Staffel 1 Folge 1Mittwoch, 29. Januar 2014 (Großbritannien)
Teil 1 (Episode 1)

In der vierteiligen Miniserie von BBC America dreht sich alles um die literarische Ikone hinter den ber?hmten Agentengeschichten von James Bond:Ian Fleming. Im ersten Teil beginnt Fleming (Dominic Cooper) seine Zusammenarbeit mit dem Nachrichtendienst der britischen Marine und heckt sogleich einen Plan aus, wie er ein paar wichtige Informationen aus zwei Mitgliedern einer deutschen U-Boot-Besatzung bekommen kann.

2. Fleming - der Mann, der Bond wurde Staffel 1 Folge 2Mittwoch, 5. Februar 2014 (Großbritannien)
Teil 2 (Episode 2)

Die gef?hrliche Ann l?dt Fleming zu Esmonds Geburtstagsparty ein. Obwohl er Muriel als sein Date mitbringt, liegt sofort ein Knistern zwischen ihm und Ann in der Luft.

Unterdessen sieht es so aus, als k?nne Frankreich dem Angriff der Nazis nicht l?nger standhalten. Der an den Schreibtisch gefesselte Fleming versucht verzweifelt, Godfrey zu ?berreden, ihn nach Frankreich zu schicken, damit er dort die Vernichtung wichtiger Akten ?berwachen kann.

Zu seiner ?berraschung willigt Godfrey ein. Fleming bricht zu seiner Mission auf, als sich jedoch einige Hindernisse auft?rmen, muss er einen Weg finden, diese zu umgehen.

3. Fleming - der Mann, der Bond wurde Staffel 1 Folge 3Mittwoch, 12. Februar 2014 (Großbritannien)
Teil 3 (Episode 3)

W?hrend ihrer Ausbildung in einem kanadischen Camp bitten die Amerikaner Fleming darum, seine Talente als Schriftsteller einzusetzen, um eine Blaupause f?r die Central Intelligence Agency aufzusetzen.

Nach seiner R?ckkehr nach London ?berredet er Godfrey, die 30 Assault Unit aufbauen zu d?rfen, in der eine Gruppe der besten Soldaten auf einen schmutzigen Kampf vorbereitet werden soll. Fleming soll der Kommandant werden.

Er glaubt, dass diese neue Einheit ein Schl?sselelement im Krieg gegen die Nazis sein k?nnte. Unterdessen vertieft er seine Beziehung zu Ann, lehnt es jedoch ab, sie noch weiter zu vertiefen. Rothermere hingegen macht keinen Hehl aus seinen Absichten ihre gegen?ber.

4. Fleming - der Mann, der Bond wurde Staffel 1 Folge 4Mittwoch, 19. Februar 2014 (Großbritannien)
Teil 4 (Episode 4)

Der Krieg steht kurz vor seinem Ende, aber Fleming ist davon ?berzeugt, dass die Nazis ihre Pl?ne eines nuklearen Angriffs verstecken und dass die Briten sie vor den Russen finden m?ssen.

Fleming bekommt endlich die Erlaubnis, nach Deutschland zu reisen, um dort nach den Pl?nen zu suchen. Er ist damit erfolgreich, tritt dabei jedoch den ?Werw?lfen? entgegen, einer Gruppe deutscher Soldaten, die eher sterben w?rden, als sich zu ergeben.

Zur?ck in London warten alle gespannt auf die Feierlichkeiten. Die Ankunft des Friedens bedeutet jedoch gleichzeitig, dass Beziehungen aus der Kriegszeit noch einmal ?berdacht werden m?ssen. Werden Fleming und Ann also endlich einen Weg finden, um zusammenzukommen?

Fleming - der Mann, der Bond wurde Fakten

Kategorie:
Drama-Serien

Neue Serien