The First Lady

Spätestens seit Eleanor Roosevelt, der Ehefrau von Franklin D. Roosevelt, dem 32. Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika gehört der Posten der amerikanischen First Lady zu den einflussreichsten der Welt. First Ladys wie Jackie Kennedy, Nancy Reagan und Hillary Clinton machten oft genauso viele Schlagzeilen wie ihre Gemahlen. Kein Wunder also, dass Showtime eine ganze Serie zum Thema gedreht hat, die passenderweise The First Lady heißt.

Die erste First Lady für das Format ist bereits gefunden:Die Oscarpreisträgerin Viola Davis (How to Get Away with Murder) soll Michelle Obama spielen, die dank Parks and Recreation selbst schon ein bisschen Serienluft schnuppern konnte. So, wie sich Nancy Reagan den Kampf gegen Rauschmittel auf die Fahne geschrieben hat und Melania Trump lustigerweise den Kampf gegen Cyber-Mobbing, lag und liegt die Expertise von Mrs. Obama im Bereich der gesunden Ernährung.

The First Lady wird als einstündige Dramaserie beschrieben, die sowohl das öffentliche als auch das private Leben der Damen beleuchten will. Obama lieferte dafür jede Menge Stoff in ihrer letzten Herbst erschienenen Bestseller-Autobiografie Becoming. Neben ihr soll sich die Auftaktstaffel auch um die eingangs erwähnte Roosevelt sowie um Betty Ford drehen. Damit soll noch für zwei weitere First Ladys Platz sein, die bislang aber noch nicht verkündet wurden.

Hauptdarsteller der Serie The First Lady

Wer produziert die Serie The First Lady?

Geschrieben wird der intime Blick auf die Gedanken und Gefühle dieser so mächtigen Frauen von einem Mann, dem Buchautor Aaron Cooley.

The First Lady Episodenliste

The First Lady Staffel 1

1. The First Lady Staffel 1 Folge 1
Pilot

The First Lady Fakten

Kategorie:
Drama-Serien
Sender:
Showtime
Studios:
Welle Entertainment
Lionsgate Television
LINK Entertainment
JuVee Productions
Gaspin Media

Neue Serien