Du sollst nicht lügen

Die Krimiserie Du sollst nicht lügen basiert auf der britischen Serie Liar, die aus zwei unterschiedlichen Perspektiven den selben Abend und dessen Nachspiel zeigt. In der deutschen Version haben Laura (Felicitas Woll) und Hendrik (Barry Atsma) ein perfektes erstes Date. Sie lachen, verstehen sich blendend und kommen sich näher. Dann vergewaltigt er sie, sagt Laura später. Doch Hendrik behart darauf, dass alles einvernehmlich geschehen ist. Wer sagt die Wahrheit und wer lügt?

Weitere Rollen übernehmen Friederike Becht, Sophie Pfennigstorf und Sönke Möhring.

Hauptdarsteller der Serie Du sollst nicht lügen

  • Felicitas Woll als Laura
  • Barry Atsma als Hendrik

Wer produziert die Serie Du sollst nicht lügen?

Regie führt Jochen Alexander Freydank. Astrid Ströher und Dirk Morgenstern schrieben die Drehbücher nach den Originaldrehbüchern von Harry und Jack Williams. Produzent ist Mathias Lösel (filmpool fiction), die redaktionelle Verantwortung liegt bei Jana Kaun und Wolfgang Oppenrieder.

Du sollst nicht lügen Fakten

Kategorie:
Crime-Serien
Sender:
Sat.1
Drehort:
Hamburg, Cuxhaven

Neue Serien