Serien.TV

Serien.TV - Die beste Serienübersicht

Dead End (2019)

Dead End (2019)

Zurück in die brandenburgische Provinz? Nicht wirklich ein Karrieresprung für die junge Pathologin Emma (Antje Traue) in der Crime-Serie „Dead End“. Sie hat ihre Ausbildung in den USA gemacht und versucht nun – gezwungenermaßen – in ihrer alten Heimat wieder Fuß zu fassen. Denn Emma muss dringend ihrem Vater Peter (Michael Gwisdek), dem örtlichen Leichenbeschauer, helfen. Peter benimmt sich seit einiger Zeit ziemlich merkwürdig und nimmt Teile seiner Arbeit mit nach Hause: Knochen lagern im Kühlschrank. Um ihren Vater zu schützen, übernimmt Emma selbst seine Aufträge. Natürlich schaut die Pathologin ganz genau nach, und der eine oder andere Todesfall entpuppt sich als Kriminalfall.

Bei ihren Recherchen stößt sie nicht nur auf Gegenliebe: Für Bürgermeister Herbst (Fabian Busch) soll sein Städtchen genauso beschaulich bleiben, wie es ist. Das passt mit Mord und Totschlag, den Emma ganz offensichtlich aus Amerika importiert hat, nicht zusammen. Auch von dem ermittlungsmüden örtlichen Polizeikommissar Schubert (Lars Rudolph) kann Emma keine Unterstützung erwarten. Aber Betti (Victoria Schulz), die neue Polizistin im Ort, arbeitet mit Emma zusammen. Mit Betti verbindet Emma auf irritierende Weise mehr als bloß Hartnäckigkeit.

Dead End (2019) Darsteller

  • Michael Gwisdek als Peter Kugel
  • Antje Traue als Emma Kugel
  • Fabian Busch als Herbst
  • Lars Rudolph als Schubert
  • Victoria Schulz als Betti

Dead End (2019) Episodenguide

Staffel 1
11x01Mit den Cowboys kam das VerbrechenMit den Cowboys kam das Verbrechen
Die in Amerika ausgebildete Forensikerin Dr. Emma Kugel kommt anlässlich des 75. Geburtstags ihres Vaters zu Besuch in ihre Heimatstadt Mittenwalde in Brandenburg. Dr. Peter Kugel ist der örtliche Leichenbeschauer. Ihr Wiedersehen findet ungeplant im örtlichen Fitnessstudio statt, wo die Studiobesitzerin Verena medizinisch versorgt wird. Es gab einen mysteriösen Unfall: Scheinbar wurde ein Laufband manipuliert. Im Haus ihres Vaters entdeckt Emma menschliche Fußknochen im Kühlschrank. Peters Erklärungen, warum Teile eines verbrannten Leichnams bei ihm zu Hause herumliegen, wirken auf Emma nicht überzeugend. Ebenso wenig das Untersuchungsergebnis ihres Vaters, das Aufschluss über die Todesursache des Opfers, eines Landstreichers, geben soll. Emma macht Peter auf ein Indiz aufmerksam, das er übersehen hat: Der Mann muss schon tot gewesen sein, bevor er verbrannte. Wie konnte Peter das übersehen? Zähneknirschend räumt Peter ein, Offensichtliches übersehen und noch mehr Knochen vom Toten gelagert zu haben. Anhand der anderen Leichenteile lässt sich feststellen, dass der Landstreicher offenbar vor seinem Tod verletzt wurde – vielleicht sogar getötet. Quelle: ZDF

Erstausstrahlung: 26.02.2019, Deutschland: 26.02.2019

21x02Gestorben wird immerGestorben wird immer
Die Polizistin Betti Steiner entdeckt, dass ihre Mutter versucht hat, sich mit Tabletten das Leben zu nehmen. Sie kann das Schlimmste verhindern, aber die Ungewissheit, ob ihre Mutter es wieder versuchen wird, bleibt. Im Altersheim Mittenwalde gibt es währenddessen einen Todesfall. Die Verstorbene, Herta Schütte, wurde an diesem Tag 100 Jahre alt. Emma begleitet ihren Vater Peter ins Heim und lernt die Ärztin Dr. Diestelfink kennen. Sie ist offenbar eine gute Bekannte von Peter. Peter vermutet, dass Herta Schütte ganz natürlich an Herzversagen gestorben ist, und stellt den Totenschein aus. Gemäß den Leichenflecken ist sie nach Mitternacht gestorben. Für Peter und Dr. Diestelfink ist der Fall damit erledigt, doch Emma kommen Zweifel und sie besteht darauf, die Leiche mit in die Pathologie zu nehmen. Die Beschaffenheit der Leichenflecken ist auffällig. Emma ist überzeugt, dass Herta Schütte vor Mitternacht gestorben ist und jemand ihren Todeszeitpunkt manipuliert hat, um der alten Dame den Wunsch zu erfüllen, 100 Jahre alt zu werden. Quelle: ZDF

Erstausstrahlung: 05.03.2019, Deutschland: 05.03.2019

31x03C'est la vieC'est la vie
Emma und Peter machen beim Wandern einen ungewöhnlichen Fund: In einem Baum hängt, verheddert in einen Gleitschirm, ein toter Mann. Wenig später ist der Tote verschwunden. Während Peter sich das alles nicht erklären kann, wundern sich die örtlichen Polizisten Betti und Schubert darüber, wie eine Leiche verschwinden kann. Emma ist sich sicher, dass sie gestohlen wurde. Aber wer sollte so etwas tun? Plötzlich taucht die verschwundene Leiche wieder auf. Der Tote sitzt an einem Feldweg auf einer Bank. Aber warum wurde der Mann genau hierher gebracht? Zudem ist unklar, wer der Tote ist: Niemand wurde bislang als vermisst gemeldet. In der Pathologie stellen Emma und Peter fest, dass die Wunden im Gesicht des Toten überschminkt wurden. Außerdem riecht er auffällig. Und er hat einen Ring bei sich, der am Morgen, als sie ihn zum ersten Mal fanden, noch nicht da war. Die Füße weisen Schürfwunden auf – post mortem. Dem Toten wurden die Schuhe ausgezogen und später, nachdem sein Körper geschleift wurde, wieder angezogen. Wieso? Im Polizeirevier trifft Emma auf Bürgermeister Herbst, der außer sich ist: Der dritte Tote, seit Emma zurück in Mittenwalde ist. Wann reist sie endlich wieder ab? Quelle: ZDF

Erstausstrahlung: 12.03.2019, Deutschland: 12.03.2019

41x04Schicksal und StärkeSchicksal und Stärke
Emma wird von ihrem Freund Kevin überrascht, der ihr aus Amerika nachgereist ist. Ihre Freude hält sich allerdings in Grenzen, sie möchte ihn nicht sehen und läuft sogar vor ihm davon. Als ihr Vater wissen möchte, was zwischen ihr und Kevin los ist, schweigt Emma. Stattdessen begleitet sie ihren Vater zu seinem nächsten Einsatz: Auf einem Feldweg liegt eine nackte Männerleiche. Ein Armband weist ihn als Bernhard Schmidt aus, Patient einer nahe gelegenen Privatklinik. Die Ermittlungen ergeben, dass der Tote wegen seiner Alkoholsucht von Dr. Kleemann mit einem ganzheitlich homöopathischen Ansatz behandelt wurde. In der Nähe der Klinik wird die Kleidung des Verstorbenen gefunden – ordentlich auf einem Stapel zusammengelegt. Auffällig ist, dass Schmidts Frau die Nachricht über den Tod ihres Mannes ausgesprochen gefasst entgegennimmt. Quelle: ZDF

Erstausstrahlung: 19.03.2019, Deutschland: 19.03.2019

51x05Nur ein ApfelNur ein Apfel
Bei einer Vorstellung der örtlichen Theatergruppe bekommt die Darstellerin des Schneewittchens einen heftigen Hustenanfall und verstirbt noch auf der Bühne. Als Emma am Ort des Geschehens eintrifft, sind Betti und Schubert bereits vor Ort. Aber wo ist der siebte Zwerg? Konarski, der Leiter der Theatergruppe, erklärt, dass die Rolle diesmal von Schuberts Tochter Mimi gespielt wurde. Wo ist das Mädchen, und warum ist auch der Schminkkoffer der Theatergruppe verschwunden? Für Peter ist die Todesursache klar: Herztod. Doch Emma widerspricht ihm wieder einmal. Rötungen und Quaddeln auf der Haut der Toten sprechen eindeutig dagegen. Die Obduktion ergibt, dass sie an einem allergischen Schock starb. Merkwürdigerweise ist aber ihr Magen leer. Wenig später taucht ein Video von Schneewittchens Todeskampf im Netz auf. Wer hat es hochgeladen? Bürgermeister Herbst ist stinksauer, ihm passen die Ermittlungen gar nicht. Ausgerechnet heute hat er für solche Dinge gar keine Zeit. Vielmehr beschäftigt ihn die Investorenparty für eine geplante Seniorenresidenz. Quelle: ZDF

Erstausstrahlung: 26.03.2019, Deutschland: 26.03.2019

61x06Ich war's nichtIch war's nicht
In ihrer Garage wird Emma von Bürgermeister Herbst überrascht, der sich dort versteckt hat. Er muss dringend mit ihr reden. Herbst ist am Morgen neben einer Toten aufgewacht. Überall war Blut, und er kann sich an nichts erinnern. Unterdessen wird Peter, der vom Bürgermeister in seiner Garage nichts ahnt, zu einer Leichenbeschauung ins Hotel gerufen. Dort wurde die Leiche einer Frau gefunden, die offenbar im Hotelzimmer erschlagen wurde. Bei der Toten handelt es sich um Beate Meiss aus Mittenwalde. Kneipenbesitzerin Nina weiß, wer Beate Meiss auf ihr Zimmer begleitet hat – Bürgermeister Herbst. In der Pathologie entdeckt Peter einen auffälligen Ausschlag am Arm der Toten. Emma verlässt die Untersuchung, um mit Herbst in der Garage zu sprechen. Als Peter die beiden dort entdeckt, ist er außer sich. Wieso versteckt Emma einen Verdächtigen? Herbst schwört, mit der Tat nichts zu tun zu haben, und bittet die beiden um Hilfe. Quelle: ZDF

Erstausstrahlung: 02.04.2019, Deutschland: 02.04.2019

Dead End (2019) Fakten

Dead End (2019) ist eine Fernsehserie aus Deutschland aus dem Jahre 2019.