Serien.TV

Serien.TV - Die beste Serienübersicht

Damned

Damned

2014 wurde für Sky Arts ein Serienpilot zur Comedy Damned produziert, in welchem Alan Davies und Jo Brand als abgestumpfte Sozialarbeiter Al und Rose zu sehen sind, die trotz der frustrierenden Umstände ihr Bestes geben, den Menschen zu helfen. Sie sind für ein Kinder- und Jugendamt tätig und haben dabei mit Bürokratie und Pedanterie zu kämpfen. Channel 4 hat das Projekt aufgenommen.

Damned Darsteller

  • Jo Brand als Rose
  • Alan Davies als Al
  • Kevin Eldon als Martin

Damned Episodenguide

Staffel 1
11x00Damned
Erstausstrahlung: 12.06.2014
21x01Episode 1
Nitin (Himesh Patel), ein ehemaliger Polizist, der nun beim Sozialamt arbeitet, wird damit beauftragt, den Rest des Teams zu beschatten. Dabei hat Alastair (Alan Davies) gerade Probleme mit einer jungen Mutter, die ihm Avancen macht und Rose (Jo Brand) wird durch einen Fall mit einer alten Flamme und einer alten Freundin, die ihr den Freund einst ausspannte, wiedervereint.

Erstausstrahlung: 27.09.2016

31x02Episode 2
Rose (Jo Brand) enthüllt eine peinliche Wahrheit, während sie eine unziemliche Lehrer-Schüler-Beziehung in Augenschein nimmt. Nitin (Himesh Patel) erhält derweil den Auftrag, die schmutzigste Küche von Elm Heath zu reinigen.

Erstausstrahlung: 04.10.2016

41x03Episode 3
Al (Alan Davies) macht sich Sorgen um die homophobe Behandlung mancher schwuler Eltern, während Nitin (Himesh Patel) mit den Konsequenzen seines Ausflugs auf Instagram hadert.

Erstausstrahlung: 11.10.2016

51x04Episode 4
Roses Mutter hat Demenz, weshalb sie alles daran setzt, ihre Erzeugerin an das Altenpflegeteam einen Stock höher abzuschieben.

Erstausstrahlung: 18.10.2016

61x05Episode 5
Nitin (Himesh Patel) lässt sich die Haare schneiden, weil Nat (Isy Suttie) ein Date für ihn arrangiert hat und er schon lange keine Intimität mehr hatte.

Erstausstrahlung: 25.10.2016

71x06Episode 6
Denise (Georgie Glen) fordert die Schließung offener Fälle und kündigt Maßnahmen an, sollte das nicht passieren. Al (Alan Davies) muss also dringend eine Familie syrischer Flüchtlinge unterbringen, aber auch eine kurze Pause machen, um die Trennung von seiner Freundin abzuwenden.

Erstausstrahlung: 01.11.2016

Staffel 2
82x01Episode 1
Das Team gerät unter Druck, als sie sich mit dem Fall einer alleinerziehenden Mutter und Prostituierten befassen. Derweil steht Al (Alan Davies) kurz davor, alles zu verlieren, während Rose (Jo Brand) sich mit ihren Kindern, ihrem nutzlosen Ehemann und einem inkontinenten Hundewelpen herumärgern muss.

Erstausstrahlung: 14.02.2018

92x02Episode 2
Al (Alan Davies) bekommt überraschend Besuch von Sean, einem Jungen, der eine dunkle Vergangenheit hat und dessen Eltern eine schwierige Zeit durchmachen. Rose (Jo Brand) ist derweil sehr von Denises Bruder angetan, der auf ihrer Arbeit vorbeischaut.

Erstausstrahlung: 21.02.2018

102x03Episode 3
Nitin (Himesh Patel) kommt früh ins Büro und erlebt einen Schreck, weil Nat (Isy Suttie) dort übernachtet hat. Denise (Georgie Glen) friert derweil im Livefernsehen förmlich ein, als ein historischer Missbrauchsfall erwähnt wird.

Erstausstrahlung: 28.02.2018

112x04Episode 4
Es machen unschöne Gerüchte über Denise (Georgie Glen) und ihr Privatleben die Runde. Nat (Isy Suttie) verdächtigt derweil Mimi (Lolly Adefope), dass sie eventuell dafür verantwortlich sein könnte, dass einige Akten fehlen.

Erstausstrahlung: 07.03.2018

122x05Episode 5
Nat (Isy Suttie) hat erfolgreich Nitin (Himesh Patel) verkuppelt, der ein Date hat. Zur gleichen Zeit kommt es zu einem Notfallmeeting, nachdem zwei Teenagerin spurlos verschwunden sind.

Erstausstrahlung: 21.03.2018

132x06Episode 6
Es ist der Tag der Entscheidung im Hause von Elm Heath Childrens Services: Denise (Georgie Glen) will, dass alle offenen Fälle abgeschlossenen werden, ansonsten werden Köpfe rollen! Außerdem erreicht das Team ein seltsamer Anruf, der alle in helle Aufruhr versetzt.

Erstausstrahlung: 21.03.2018

Damned Fakten

Damned ist eine Fernsehserie aus Großbritannien aus dem Jahre 2016.

Wenn Dir Damned gefällt, könnte Dir auch You're the Worst gefallen.