Serien.TV

Serien.TV - Die beste Serienübersicht

Countdown Copenhagen

Countdown Copenhagen

Die dänisch-deutsche Thrillerserie „Countdown Copenhagen“ erzählt von acht schicksalhaften Tagen in der Kopenhagener U-Bahn.

Drei bewaffnete Männer nehmen dort 15 Geiseln gefangen und fordern mehrere Millionen Euro Lösegeld von der Regierung. Nach außen hin geht die dänische Regierung nicht darauf ein, setzt jedoch eine Taskforce ein, die von dem Kriegsveteranen Philip Nørgaard geleitet wird.

Gemeinsam mit ihm kämpft die Psychologin Louise Falck, mit der er auch eine Affäre hat. Gegen den Willen der Unterhändler wird die Geiselnahme öffentlich, was zu einer groß angelegten Spendenaktion führt. Doch ein Interview führt ins Chaos und eine Geisel muss ihr Leben lassen...

Countdown Copenhagen Darsteller

  • Johannes Lassen als Philip Nørgaard
  • Paprika Steen als Naja Toft
  • Sara Hjort Ditlevsen als Louise Falck
  • Jakob Oftebro als Alpha
  • Sus Wilkins als Denise
  • Esben Dalgaard Andersen als Garnov
  • Muhamed Hadzovic als Charlie
  • Kenneth M. Christensen als Daniel
  • Adnan Haskovic als Bravo
  • Alba August als Marie
  • Tommy Kenter als Leon
  • Flemming Enevold als Hans
  • Alexandre Willaume als Sp
  • Anders Nyborg als Ricco
  • Peder Thomas Pedersen als Simon
  • Michael Asmussen als Joachim

Countdown Copenhagen Synchronsprecher

  • Christin Marquitan als Naja Toft
  • Peter Sura als Daniel

Countdown Copenhagen Episodenguide

Staffel 1
11x01Afsnit 1Tag 1
In Kopenhagen wird gewaltsam eine mit Fahrgästen besetzte U-Bahn gestoppt. Die schwer bewaffneten und maskierten Kidnapper verschanzen sich mit ihren Geiseln in einer noch im Bau befindlichen Bahnstation. Vom Verfassungsschutz wird eine Taskforce eingerichtet, die vom Kriegsveteranen Philip Nørgaard (Johannes Lassen) geleitet und von der Polizeipsychologin Louise Falck (Sara Hjort Ditlevsen) unterstützt wird. Parallel zu den Verhandlungen benutzen die Geiselnehmer die Journalistin Naja Toft ([ator=Paprika Steen]), um ihre Geiselnahme öffentlich zu machen.

Erstausstrahlung: 02.04.2017, Deutschland: 06.10.2017

21x02Afsnit 2Tag 2
Die Journalistin Naja (Paprika Steen) wurde für ihr unautorisiertes Interview gefeuert und startet darauf eine Online-Plattform, um das Lösegeld privat zu sammeln. Unter den Geiseln regt sich Widerstand: Der selbstbewusste Adel versucht, einen der Kidnapper zu entwaffnen. Er scheitert jedoch und wird später von Naja interviewt. Dabei provoziert er den Anführer der Geiselnehmer so stark, dass die Lage eskaliert.

Erstausstrahlung: 02.04.2017, Deutschland: 07.10.2017

31x03Afsnit 3Tag 3
Nach der Ermordung einer Geisel schickt Einsatzleiter Philip (Johannes Lassen) ein bewaffnetes Team in den U-Bahn-Tunnel. Der Einsatz scheitert, und ein junger Mann wird angeschossen. Es gelingt Louise (Sara Hjort Ditlevsen) jedoch, seine Freilassung zu erreichen, so dass er wichtige Ermittlungshinweise geben kann. Die Journalistin Naja (Paprika Steen) reagiert geschockt auf die Gewalt und will den Kontakt zu den Kidnappern abbrechen.

Erstausstrahlung: 09.04.2017, Deutschland: 08.10.2017

41x04Afsnit 4Tag 4
Die Ermittlungen kommen voran, als die Polizisten einen Zusammenhang zwischen den verwendeten Waffen der Kidnapper und dänischen Kriegsveteranen herstellen können. Naja (Paprika Steen) lernt Jonasn, einen vermeintlichen Angehörigen einer Geisel, besser kennen. Später wird dieser jedoch mit dem Anführer der Geiselnehmer in Kontakt treten und sich mit ihm abstimmen. Auf mysteriöse Weise laufen die Spuren der Ermittlungen in Philips Vergangenheit als Kriegsgefangener zusammen.

Erstausstrahlung: 16.04.2017, Deutschland: 09.10.2017

51x05Afsnit 5Tag 5
Die Verzweiflung unter den Geiseln ist mittlerweile so groß, dass sie sich entschließen, selbst einen Befreiungsversuch zu unternehmen. Einer von ihnen übernimmt die Führung und schafft es, einen Bewacher zu entwaffnen. Parallel plant Naja (Paprika Steen) ein weiteres Interview. Beim Vorgespräch erkennt sie jedoch, dass Jonas ein doppeltes Spiel spielt. Sie warnt die Geiseln und rät zum Abbruch der Befreiungsaktion. Dennoch kann Naja nicht verhindern, dass es einen weiteren Toten gibt.

Erstausstrahlung: 23.04.2017, Deutschland: 10.10.2017

61x06Afsnit 6Tag 6
Jonas, der Komplize der Kidnapper, realisiert, dass seine Tarnung aufgeflogen ist und zwingt Naja (Paprika Steen) gewaltsam, zu kooperieren. Es gelingt ihr, der Polizei ein Notsignal zu senden, so dass ein SWAT-Team eingreifen kann. Jonas ist in Wirklichkeit der Bruder eines in Afghanistan gefallenen Soldaten. Immer mehr Indizien sprechen dafür, dass die Geiselnehmer dänische Kriegsveteranen sein müssen.

Erstausstrahlung: 30.04.2017, Deutschland: 11.10.2017

71x07Afsnit 7Tag 7
Schließlich gelingt es der Polizei, die Identität des Anführers zu lüften: Mark. Phillip (Johannes Lassen) und er waren Mitgefangene im Kriegsgebiet Afghanistan. Mittlerweile unmaskiert, entsteht zwischen Mark und den beiden anderen Kidnappern Streit über ihre Fluchtoptionen. Als sich die Journalistin Naja (Paprika Steen) bereit erklärt, selbst in den U-Bahn-Schacht zu gehen, schickt die Polizei in ihrer Deckung das SWAT-Team mit. Bei einem erneuten Befreiungsversuch kommt es zu einem wilden Schusswechsel. Einer der Kidnapper wird getötet, ein zweiter verhaftet. Es gelingt jedoch, ein Großteil der Gefangenen unverletzt aus dem U-Bahn-Schacht zu bringen.

Erstausstrahlung: 07.05.2017, Deutschland: 12.10.2017

81x08Afsnit 8Tag 8
Nun ist nur noch Mark mit wenigen Geiseln im unterirdischen Tunnelsystem. Er stellt die Bedingung, dass Philip (Johannes Lassen) zu ihm kommt. Er will ihn mit ihrer gemeinsamen Vergangenheit und seinen gebrochenen Versprechen konfrontieren. Reumütig entschuldigt sich Philip, so dass es kurzzeitig nach einer friedlichen Aufgabe von Mark aussieht. Doch dann erreicht Mark ein Anruf mit neuen Informationen aus Afghanistan, der alles in Frage stellt …

Erstausstrahlung: 14.05.2017, Deutschland: 13.10.2017

Countdown Copenhagen Fakten

Countdown Copenhagen ist eine Fernsehserie aus Dänemark aus dem Jahre 2017.