Boardwalk Empire

Die US-Serie Boardwalk Emprie versetzt die Zuschauer in das Atlantic City der 20er Jahre, in die Zeit der Prohibition, als der Handel mit Alkohol in den USA verboten war. Im Mittelpunkt steht der korrupte Politiker und Gangster Enoch Nucky Thompson, dargestellt von Steve Buscemi.

Amerika im Jahr 1920:Der erste Weltkrieg ist vorbei, die Wallstreet boomt und alles steht zum Verkauf an, sogar die World Series (nordamerikanische Baseball-Meisterschaften). Es ist eine Zeit des Wandels. Frauen dürfen wählen, der Rundfunk wird eingeführt und junge Menschen beherrschen die Welt.

Am Strand im Süden New Jerseys liegt Atlantic City, ein spektakulärer Ort bekannt als Der Spielplatz der Welt, ein Ort an dem Regeln nicht gelten. Gediegene Hotels neben Nachtclubs und Casinos säumen die berühmte Promenade, dazu gibt es jede Art von Entertainment und hemmungslosen Alkoholkonsum. Die hölzerne Stadtpromenade steht in direkter Konkurrenz zu New Yorks Broadway. Für eine Handvoll Dollar kann ein Arbeiter der Realität entfliehen und leben wie ein König - legal oder illegal.

Enoch ist der unangefochtene Herrscher über Atlantic City, gleichzeitig Politiker und Gangster, der sich in seinen Rollen wohlfühlt. Er wurde in das Amt des Stadtkämmerers von Atlantic City gewählt und ist damit für die finanziellen Angelegenheiten der Stadt verantwortlich. Er ist ein Mann, der sich um alles kümmert und alles in Ordnung bringt. Aufgrund der strategisch günstigen Position an der Küste, ist die Stadt ein Drehkreuz für den Alkoholschmuggel. Denn sie ist nur Minuten von Philadelphia, ein paar Stunden von New York und weniger als eine Tagesfahrt von Chicago entfernt, was Nucky sehr entgegen kommt, denn daraus schlägt er sein Kapital.

Zu Nuckys Gang gehört sein Bruder Elias, der korrupte Polizeichef, der ihm den Rücken frei hält. Nucky, der für Chancengleichheit einsteht, hat gute Kontakte zu Atlantic Citys Unterwelt und mit Gangstern, wie mit Arnold Rothstein, Lucky Luciano und dem jungen Al Capone zu tun. Dank der Prohibition konnte sich Nucky eine Nische schaffen und ist in Atlantic City der Mann, wenn es um illegalen Alkohol geht. Angesichts der Verknappung des Alkohols durch die Regierung sind seine Profite um ein Vielfaches gestiegen und seine Macht ins Unermessliche gewachsen.

Für Nucky arbeitet Jimmy Darmody, der gerade aus dem Ersten Weltkrieg zurückgekehrt ist und sich nicht mit der Rolle des Chauffeurs begnügen will. Als ihm der Aufstieg in der Gang nicht schnell genug geht, nimmt er seine Karriere in die eigene Hand und formt eine tödliche Allianz mit einigen von Nuckys Partnern, die ihm die Polizei, angeführt von Agent Van Alden auf den Hals hetzen. Die Sache wird mit Nuckys aufkeimender Beziehung zu Margaret Schroeder umso komplizierter. Er versucht ihr zu helfen sich aus ihrer gewalttätigen Ehe zu befreien. Doch da gibt es noch die eifersüchtige Lucy Danziger, Nuckys Geliebte, die mit einem wachsamen Auge die Entwicklungen beobachtet.

Boardwalk Empire zeigt die unmittelbare Reaktion auf die Prohibition - von den einfachsten Menschen bis zu den hochrangigen Politikern in Atlantic City; ethische Dilemmata und kriminelle Machenschaften in einer Welt, deren Zukunft ungewiss ist.

Regisseur und Oscargewinner Martin Scorsese und Emmy-Gewinner und Autor Terence Winter (The Sopranos) sind neben Tim Van Patten, Stephan Levinson und Mark Wahlberg auch ausführende Produzenten der Serie. Die Mafia-Serie ist ab dem 19. September 2010 auf HBO zu sehen.

Boardwalk Empire basiert auf Nelson Johnsons Buch Boardwalk Empire:The Birth, High Times, and Corruption of Atlantic City.

Hauptdarsteller der Serie Boardwalk Empire

Wer produziert die Serie Boardwalk Empire?

Die Serie Boardwalk Empire stammt von Autor Terence Winter. Autoren der Serie sind Terence Winter, Terence Winter und Nelson Johnson. Executive Producer der Serie sind Joseph E. Iberti, Terence Winter, Mark Wahlberg, Timothy Van Patten, Martin Scorsese und Stephen Levinson. Die Produktionsfirmen sind Cold Front Productions, Sikelia Productions, Closest to the Hole Productions, Leverage Management und Home Box Office. Der internationale Vertrieb erfolgt durch Home Box Office. Die Serie lief in den USA zwischen 19. September 2010 und 26. Oktober 2014 und brachte es auf 56 Episoden bei fünf Staffeln.

Wer sind die Synchronsprecher der Serie Boardwalk Empire?

  • Udo Schenk spricht Enoch 'Nucky' Thompson
  • Thomas Petruo spricht Chalky White
  • Olaf Reichmann spricht Al Capone
  • Viktor Neumann spricht Arnold Rothstein
  • Eduardo Mulone spricht Joe Masseria
  • Markus Pfeiffer spricht Agent Nelson Van Alden
  • Nico Sablik spricht James 'Jimmy' Darmody
  • Nicole Hannak spricht Margaret Schroeder
  • Michael Iwannek spricht Elias Thompson
  • Luise Helm spricht Angela Darmody
  • Jaron Löwenberg spricht Lucky Luciano
  • Maria Koschny spricht Lucy Danziger
  • Lutz Schnell spricht Eddie Kessler
  • Stefan Gossler spricht Mickey Doyle Kozik
  • Jürgen Kluckert spricht Commodore Louis Kaestner
  • Silvia Mißbach spricht Gillian Darmody
  • Tobias Kluckert spricht Richard Harrow
  • Oliver Stritzel spricht Gyp Rosetti

Boardwalk Empire Episodenliste

Boardwalk Empire Staffel 1

1. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 1Sonntag, 19. September 2010 (USA)
Boardwalk Empire (Boardwalk Empire)

Im Januar 1920 steht Amerika kurz vor der Prohibition und Nucky Thompson, der Schatzmeister von Atlantic City, begrüßt öffentlich das neue Gesetz, während er hinter den Kulissen die ersten illegalen Alkohollieferungen vorbereitet. Während der Versammlung der Women's Temperance League trifft Nucky auf Margaret Schroeder, eine hübsche, schwangere Hausfrau, die ihn darum bittet, ihrem Ehemann einen Job zu finden. Nuckys Helfer Jimmy Darmody, der gerade vom Ersten Weltkrieg zurückgekehrt ist, möchte auch wichtigere Rolle in Nuckys Organisation spielen. Nucky empfiehlt ihm, sich in Gedulg zu üben, aber Jimmy nimmt selbst die Sache in die Hand. Sein Eingreifen in Nuckys Geschäft könnte verheerende Konsequenzen für beide haben.

2. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 2Sonntag, 26. September 2010 (USA)
Elfenbeinturm (The Ivory Tower)

Nucky bekommt in Van Alden und Rothstein zwei gefährliche Opponenten - auf der legalen und der illegalen Seite. Es werden generell drei Machzentren in der Serie etabliert:Atlantic City (Nucky Thompson), New York (Arnold Rothstein) und Chicago (Johnny Torrio). Zusätzlich zu den keimenden Konflikten bekommt man einen Einblick auf Jimmys Leben und es fällt der Kontrast auf zwischen der Atmosphäre in seinem Zuhause und der Welt in die er sich selbst hineinmanövriert hat. Aber Nucky hat ihn davor gewarnt. Margaret Schroeder scheint eine imemr wichtigere Rolle in Nuckys Leben zu spielen. Währenddessen der Händler George Baxter macht in den Wäldern eine grausame Entdeckung.

3. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 3Sonntag, 3. Oktober 2010 (USA)
Endstation Chicago (Broadway Limited)

Während Nucky einen neuen Deal für Whisky-Produktion mit dem Farbigen Chalky White macht, erfahren seine Gegner, dass Jimmy für die Schießerei verantwortlich ist. Zu viele von Nuckys Feinden sind hinter Jimmy her. Mit Hilfe einer brutalen Foltermethode gelingt es FBI-Agent Van Alden, aus dem einzigen Überlebenden der Waldschießerei Informationen herauszuholen - ein Wort, um genau zu sein:Jimmy. Parallel dazu bekommen Rothstein und die New York-Mafia dieselben Informationen zugespielt - und machen sich auf, Jimmy zu beseitigen. Für Nucky gibt es nur einen Ausweg:Jimmy muss gehen. Währenddessen stattet Nuckys Freundin Lucy Margaret einen Besuch ab.

4. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 4Sonntag, 10. Oktober 2010 (USA)
Anastasia (Anastasia)

Während Nucky sich um seine Geburtstagsgäste kümmert und auf der Party mit Margaret tanzt, hat Jimmy Schwierigkeiten mit seinem Gangsterleben in Chicago und mit seinem Partner Al Capone. Chalky White bekommt die Möglichkeit eine Geschichte zu erzählen, die nicht nur dem KKK-Anführen im Gedächtnis bleiben wird, sondern vermutlich den Grundstein für kommende Ereignisse legt. Er weiß genau, welche Position er in seiner Welt besetzt... und wie die Regeln des Geschichtenerzählens funktionieren. Dasselbe gilt für Nucky und seinen Wunsch nach noch mehr Macht:wenn eine Geschichte gut ist, dann glauben sie die Menschen.

5. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 5Sonntag, 17. Oktober 2010 (USA)
Irische Nächte (Nights in Ballygran)

"Nights in Ballygran" setzt die Feierlichkeiten fort. Diesmal bereitet sich Nucky Thompson auf den St. Patricks Day in Atlantic City vor, den er übrigens hasst - ein großes Ereignis, da die Stadt generell in irischer Hand ist. Diese Vorbereitungen umfassen eine große Lieferung grün gefärbtes Bier. Margaret kann beobachten, wie die Bierlieferung eintrifft. Sie geht zur Versammlung der Temperance League und anschließend bitten die Frauen Nucky sich um die illegale Lieferung zu kümmern. Nucky verspricht den Frauen, sich um den Stopp der Bierlieferungen zu kümmern, und tut es natürlich nicht. Margaret greift zu Plan B und stattet Agent Van Alden einen Besuch ab. Van Alden und seine Leute stürmen die St. Patricks-Party. Als alle Beteiligten aus der Halle getrieben werden, besingt draußen die Temperance League im Chor die Prohibition. Nuckys und Margarets Blicke treffen aufeinander. Zu diesem Zeitpunkt realisiert Nucky, dass er Margaret unterschätzt hat.

6. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 6Sonntag, 24. Oktober 2010 (USA)
Familienplanung (Family Limitation)

Lucky Luciano wird mit der Wahrheit konfrontiert, dass die Frau, mit der er schläft, nicht Jimmys Frau ist, sondern Jimmys Mutter. Margaret, die sich dafür entscheidet, Nuckys Geliebte zu werden und ihn für sich und die Kinder sorgen zu lassen, glaubt in der Gesellschaft aufzusteigen und Nuckys Liebe ganz für sich zu haben - nur um zu erfahren, dass sie vielleicht nur eine weitere Konkubine ist. Die Episode nimmt die Zuschauer nach Chicago mit, wo Jimmy und Capone dank Jimmys Plan für Torrio die irische Konkurrenz beseitigen. Das bringt Jimmy zwar Torios Respekt ein, aber auch Capones Eifersucht. Wird das Jimmy zum Verhängnis?

7. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 7Sonntag, 31. Oktober 2010 (USA)
Vergangenheit und Zukunft (Home)

"Home" ist eine Erzählung über Monster, Erinnerungen und die Narben, die sie hinterlassen haben. Erinnerungen sind hartnäckig. Die Männer in "Boardwalk Empire" tragen ihre Erinnerungen als sicht- und unsichtbare Narben mit sich. Die Episode beschäftigt sich vor allem mit Nuckys Kindheitserinnerungen und mit Jimmys Erinnerungen an die Kriegszeit:die Zeit, die aus ihm ein Monster machte. Am Ende der Episode versäumt die HBO-Serie nicht, einen weiteren Figuren-Monolog anzubieten. Diesmal wieder von Jimmy, der in einem Cafe auf den Mann trifft, der Pearl verunstaltete und sie so in den Selbstmord trieb. Jimmy erzählt eine grausame Geschichte aus dem Krieg, deren Pointe darin liegt, dass Leben schlimmer als Sterben sein kann.

8. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 8Sonntag, 7. November 2010 (USA)
Vertreibung aus dem Paradies (Hold Me in Paradise)

Nucky fährt nach Chicago, zu der Republican National Convention, wo er sich dafür entscheidet, die Unterstützung für Senator Edge aufzugeben, da der hinter Nuckys Rücken andere Pläne schmiedet und Nucky außerdem eine bessere Variante findet, um das Geld für den Straßenbau zu bekommen:nämlich Senator Warren G. Harding. Das Kommando in Atlantic City hat in Nuckys Abwesenheit sein Bruder Eli inne, und dazu gehört auch, Geld einzutreiben. Eli platzt ausgerechnet dann ins Casino herein, als die D'Alessio-Gang es überfällt - und wird prompt angeschossen. Dieser Vorfall bringt Nucky die Gewissheit, dass nichts mehr so ist, wie es war, und er sich im Grunde mitten in einem Gangster-Krieg befindet.

9. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 9Sonntag, 14. November 2010 (USA)
Belle Femme (Belle Femme)

Margaret lernt langsam mit dem Leben, das Nucky Thompson führt, umzugehen. Aber macht sie das glücklich? Während Margaret mit Entscheidungen haddert, kann Nucky Thompson nicht mehr der Wahrheit aus dem Weg gehen. Ausgerechnet Jimmy macht ihm klar, dass Nuckys Entscheidungen tödliche Konsequenzen haben, auch wenn er sich die Hände nie schmutzig macht. Während Van Alden vergeblich versucht, der Korruption in Atlantic City entgegenzukommen, geschieht der Verrat innerhalb der eigenen Reihen. Die Episode endet blutig, nachdem ein Anschlag auf Nucky und Margaret verübt wird.

10. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 10Sonntag, 21. November 2010 (USA)
Die Smaragdstadt (The Emerald City)

"Boardwalk Empire" zeigt am Beispiel von Margaret, dass sich Personen ändern, aber wirft gleichzeitig die Frage danach auf, ob diese Veränderung Gutes bedeutet. Margaret ist die Frau eines Gangsters geworden und unterstützt Nucky, auch wenn sie dafür ihre eigene Einstellung verraten muss.Nucky selbst ist spätestens mit dieser Episode ein Gangster mitten in einem Gangsterkrieg. Aber als er Zeuge von Jimmys und Chalkys Morden an Rothsteins Leuten wird, sieht man an seinem Gesichtsausdruck, dass ihn diese Entwicklung nicht unbedingt glücklich macht. Van Alden wiederum trinkt aus Frustration über die Unmöglichkeit, Nucky zu überführen, ein Glas Whisky nach dem anderen und geht ausgerechnet mit Lucy Danziger ins Bett. In der Zwischenzeit realisiert Capone, dass der Punkt gekommen ist, sein Verhalten zu ändern:erwachsen zu werden und das Geschäft ernst zu nehmen.

11. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 11Sonntag, 28. November 2010 (USA)
Dem Ende nah (Paris Green)

"Paris Green" ist um drei unterschiedliche Szenarien aufgebaut, deren Vorbereitung wir in den letzten Wochen verfolgen durften. Es handelt sich erstens um Nuckys Beziehung zu seinem Bruder Eli, zweitens zu Margaret Schröder - und den dritten Schwerpunkt bildet Agent Van Aldens Ausbruch als selbst geglaubter Träger der Botschaft Gottes, alle Sünder zu bestrafen (in diesem Fall den Agenten Sebso). In der Zwischenzeit muss Jimmy zu seinem Vater, dem Commodore, der auf dem Sterbebett liegt; dort erfährt er noch mehr über Atlantic Citys Vorgeschichte - und seine eigene. Was verspricht aber die Zukunft ? Glamour oder Leichen, die auf dem grünen Fluss davon schwimmen?

12. Boardwalk Empire Staffel 1 Folge 12Sonntag, 5. Dezember 2010 (USA)
Rückkehr zur Normalität (A Return to Normalcy)

Gegen Ende der Staffel wird der Blickwinkel erneut auf Jimmy gerichtet und man positioniert ihn innerhalb eines Dreiecks aus Machenschaften:in einem Dreieck aus Neu und Alt. Damit sind Jimmys zwei Vaterfiguren gemeint. Der Commodore erzählt Jimmy, wie ihn Nucky mit geschickten Machenschaften aus der Machtposition in Atlantic City hinaus gedrängt hat. Während Nucky mit Rothstein Frieden schließt und die D'Alessio-Brüder beseitigt werden, bahnt sich eine Gefahr von innen für Nucky an. Teil davon werden nicht nur Jimmy und der Commodore, sondern auch Nuckys Bruder Eli, der nach dem erfolgreichen Abschluss der Wahlen wieder als Sheriff eingestellt wird. Dieser Verlauf lässt Eli schlagartig realisieren, dass er, wie alle Anderen, nur eine Schachfigur auf Nuckys Brett ist. Margaret ist letztendlich wieder mit Nucky vereint, während Agent Van Alden seinen Job in Atlantic City kündigt. So schnell kann er freilich vor seinen Sünden nicht davonrennen:Lucy taucht bei ihm auf, um ihm mitzuteilen, dass sie schwanger ist. Wird Van Alden in Atlantic City bleiben? Wird Nucky die kommende Gefahr riechen können?

Boardwalk Empire Staffel 2

13. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 1Sonntag, 25. September 2011 (USA)
21 (21)

Das Ende der ersten Staffel stellte bereits eindeutig die Frage danach, wie lange Nucky diese Herrschaft noch würde halten können. Denn hinter seinem Rücken schließen sich sein Bruder Eli und Jimmy, für den Nucky immer Ersatzvater war, zusammen mit Jimmys leiblichem Vater, dem Commodore, um Nucky von der Spitze zu entfernen. Zwar gewann Nucky die Wahlen - mit großer Unterstützung seitens der Schwarzen Gemeinde und vor allem von Chalky White -, aber für beide Partner brechen mit 2.1 schwere Zeiten an. Der Ku Klux Klan veranstaltet in Chalkys Lager ein Blutbad, aber auch ein Klan-Mitglied verliert sein Leben durch Chalkys Hand, was Nucky politisch in eine prekäre Lage bringt.

14. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 2Sonntag, 2. Oktober 2011 (USA)
Nur wir allein (Ourselves Alone)

Boardwalk Empire setzt die Handlung an dem Punkt fort, an dem sie uns letzte Woche hängen ließ:Nuckys Verhaftung. Margarets Reaktion darauf ist das erste, was man zu sehen bekommt. Jimmys Vorsprechen bei Rothstein und nachfolgend die Unterredung mit Meyer Lansky zeigen, dass nicht nur in Atlantic City Verschiebungen der kriminellen Machtverhältnisse zu erwarten sind. Es sieht danach aus, als würde sich auch in New York ein Generationswechsel ankündigen. Aber ob Männer wie Rothstein und Nucky sich so einfach ihrer Machtpositionen entheben lassen?

15. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 3Sonntag, 9. Oktober 2011 (USA)
Ein gefährliches Mädchen (A Dangerous Maid)

Nucky (Steve Buscemi) macht die ersten Schritte, um seine Position zurückzuerobern, aber hat mit Rückschlägen zu kämpfen. Margaret erhält eine Nachricht, die sie aus der Fassung bringt. A Dangerous Maid bildet einen Strom aus Familiengeschichten, voller Interaktionen zwischen Eltern und Kindern - zwischen dem, was war, und dem, was geworden ist. Auch in Margarets Leben taucht ein Schatten auf, der nicht direkt mit Nuckys jetziger Situation zu tun hat. Van Alden erlaubt Lucy keinen Kontakt mit der Außenwelt, kein Ausgehen, bevor das Kind da ist. Ihre einzige Ablenkung besteht in dem Script, das ihr ein Freund vorbeigebracht hat:A Dangerous Maid.

16. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 4Sonntag, 16. Oktober 2011 (USA)
Was die Biene tut (What Does the Bee Do')

Jede Wahrheit ist in Boardwalk Empire nur die halbe Wahrheit. Jedes Gesicht, das man sieht, sieht man nur zur Hälfte, während die andere im Schatten bleibt. In dieser Hinsicht kommt What Does The Bee Do als typische Boardwalk Empire-Episode daher, die die Handlung in kleinen Schritten vorantreibt, während sie die Schattenseiten aufzeigt, die leeren Fluchtpunkte der Figuren entblößt. Auch die Beziehungen der Serienfiguren untereinander haben immer zwei Seiten. So bei Gillian und dem Commodore, dem nächsten in dieser Episode, der ein halbes Gesicht hat bzw. bekommt.

17. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 5Sonntag, 23. Oktober 2011 (USA)
Wie man in den Wald hineinruft (Gimcrack & Bunkum)

Letzte Woche endete Boardwalk Empire mit hasserfüllten Ohrfeigen. Mit der neuen Episode wird das Schlagen fortgeführt, nur brutaler - und mit tödlichen Konsequenzen für Manche. Nucky (Steve Buscemi) will testen, ob Jimmy die Regeln des Spiels kennt, das sie spielen. Kann Jimmy (Michael Pitt)nach dem Vorfall mit dem Commodore seinen Plan weiter verfolgen? Auch seine Verbündeten scheinen langsam kalte Füße zu bekommen, allen voran Nuckys Bruder Eli. Richard Harrow ist dabei, eine endgültige Entscheidung zu treffen.

18. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 6Sonntag, 30. Oktober 2011 (USA)
Unrein (The Age Of Reason)

Van Alden bewegt sich am Rande des Geständnisses, als der verbrannte Agent ihm in Anwesenheit des Vorgesetzten zuflüstert:I know what you did. Im letzten Moment kann Van Alden die Beichte umgehen, aber sein instabiler Zustand bringt ein anderes Kartenhaus zum Einsturz:Seine Frau entdeckt die Wahrheit über ihn und Lucy. Van Alden findet sie in der Wohnung - bei Lucy, die gerade allein ihr Kind zur Welt gebracht hat. Beichten und Geständnisse. Der Episodentitel The Age of Reason bezieht sich direkt auf Father Brennans Worte, der die erste Beichte von Margarets Sohn abnehmen wird. Mit sieben Jahren muss ein Mensch schon zwischen Gut und Böse unterscheiden können und von Gott entsprechend gerichtet werden. Margaret, so der Priester, müsse ebenfalls beichten, was Nucky für kurze Zeit Kopfschmerzen bereitet. Um seine Geheimnisse muss er nicht fürchten - um Margaret selbst hingegen durchaus, da sie sich immer mehr zu Owen Sleater hingezogen fühlt. Nucky aber hat viel größere Sorgen. Nachdem er letzte Woche die Überhand zu gewinnen schien, während Jimmy sich nur mit Gewalt zu helfen wusste, folgt Jimmy dieses Mal dem Ratschlag von Leander Whitlock:Not every insult requires a response.

19. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 7Sonntag, 6. November 2011 (USA)
Zwischen Fremden (Peg of Old)

In dieser Episode eskaliert sie, ohne dass die beiden diese Eskalation bewusst erstrebt hätten. Während Nucky mit seinem Gerichtsprozess beschäftigt ist, findet im Haus des Commodore ein Treffen zwischen Jimmy, Capone, Luciano, Lansky, Doyle, Richard und Eli statt. Eli taucht mit Verspätung auf, aber er ist derjenige, der das Treffen auf den Punkt bringt:Jesus Christ, just kill him! Er ist mit seinem Bruder Nucky fertig, er will ihn tot sehen. Plötzlich findet sich Jimmy in der Position wieder, die er um jeden Preis vermeiden wollte. Alle warten auf sein Einverständnis, da sie Elis Idee als den richtigen Weg sehen. In diesem Moment konfrontiert uns Boardwalk Empire über Jimmys Figur mit der zentralen Problematik der Serie:Die zentralen Figuren versuchen, jede Entscheidung, die sie treffen, moralisch zu begründen - eine Art Erklärung, einen Ausweg zu finden, der die Entscheidung rechtfertigt. Letztendlich versteckt man hinter Rationalität das Irrationale, geleitet von Gefühlen und Emotionen. Manchmal geschieht aber auch das Umgekehrte:Die Rationalität einer Entscheidung verdrängt das, was man fühlt. Jimmy will Nuckys Tod eigentlich nicht, zumindest nicht im Moment, aber er sieht sich gezwungen zu diesem Entschluss. Am Ende der Episode sagt er zu Nucky, bevor der Auftragsmörder auftaucht:Doesn’t make a difference if you’re right or wrong. You just need to make a decision.

20. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 8Sonntag, 13. November 2011 (USA)
Malum in se (Two Boats and a Life Guard)

Letzte Woche endete Boardwalk Empire mit einem Kracher:dem Attentat auf Nucky (Steve Buscemi). Zwar überlebte er, aber wir Zuschauer blieben gespannt zurück, wie er reagieren würde. Nucky beschwert sich sogar bei Margaret darüber, sich die ganze Zeit anderen gegenüber verstellen zu müssen, und hofft, dass das wenigstens bei ihr nicht nötig ist. In dieser Episode entscheidet sich Nucky - inspiriert von dem Witz, den er selbst Margaret erzählt, und von Rothsteins Worten während eines geheimen Treffens mit ihm und Torio -, seinen Schachzug gegen die Gegner so zu gestalten, dass er ... gar keinen macht.

21. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 9Sonntag, 20. November 2011 (USA)
Der Kampf des Jahrhunderts (Battle of the Century)

Sowohl Nucky als auch Jimmy scheinen langsam zu realisieren, wie sich die Ereignisse verselbständigen, die sie losgetreten haben:Ihr persönlicher Zweikampf, metaphorisch gespiegelt in der Übertragung des Boxkampfes in den letzten Minuten der Episode, ist auch der Kampf vieler Anderer geworden. Während Nucky nach Irland reist, um dort McGarrigle zu treffen, sieht sich Jimmy in den nächsten Auftragsmord verwickelt. Dieses Mal tritt er mit George Remus und Waxey Gordon in Kontakt, um Manny Horvitz’ Schicksal zu besiegeln. Der aber lässt sich nicht so leicht umbringen, sondern kämpft erfolgreich um sein Leben. Damit geht schon der zweite von Jimmy befohlene Auftragsmord daneben - und fällt auf ihn zurück, so dass er allmählich um sein eigenes Leben fürchten muss.

22. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 10Sonntag, 27. November 2011 (USA)
Ehrlicher Lohn für ehrliche Arbeit (Georgia Peaches)

Georgia Peaches schafft beides:einen großen Schritt nach vorne, was die Auseinandersetzung zwischen Jimmy und Nucky betrifft, und die Fortsetzung der in der letzten Woche begonnenen Reflexion, die nun ihren Höhepunkt findet. Diese Reflexion betrifft die Konsequenzen, mit denen man rechnen muss, wenn man sich für eine Seite - oder gar für mehrere - entscheidet. Das Tragische an der Lektion:Nicht jeder, der bestraft wird, hat die Strafe auch verdient. Können aber die "Schuldigen" auf die Stimme hören, die ihnen sagt:Siehst du, was passiert, wenn du Grenzen überschreitest, wenn du sündigst? Oder, um es mit Mannys Worten vom Ende der Episode auszudrücken, die er an Angela richtet:Your husband did this to you. Van Alden, der von seiner Frau die Scheidungspapiere bekommt, und Eli, der nach Aussage seines Deputys wegen des Mordes an Hans Schröder verhaftet wird - diese zwei bekommen im Grunde wirklich das, was sie verdient haben.

23. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 11Sonntag, 4. Dezember 2011 (USA)
Der einsamste Mensch auf Erden (Under God's Power She Flourishes)

Jimmy und Nucky die einander gleichsam zerstören und untergehen? Oder wird es nur Jimmy sein? Oder gar keiner, wenn Jimmy doch irgendwie den Weg zurück zu Nucky findet? Ein Hindernis ist ja aus dem Weg geräumt, nämlich der leibliche Vater, der Commodore. Aber Gillian bleibt:wie ein Schatten über Jimmys Leben, der das Licht von ihm fern hält. Die Schatten der Vergangenheit und diejenigen der eigenen Schuldgefühle sind es auch, die Margaret langsam, aber sicher in den religiösen Wahnsinn treiben. Emilys Krankheit hat sie über Bord geworfen, wo sie sich inmitten der Wellen genauso verhält wie der Mann aus Nuckys Parabel über die Rettungsboote und den Rettungsring.

24. Boardwalk Empire Staffel 2 Folge 12Sonntag, 11. Dezember 2011 (USA)
Auf die Verlorenen (To The Lost)

Boardwalk Empire beendet eine grandiose zweite Staffel mit einem Kracher. Wozu Cliffhanger einbauen, wenn man sie gleich auflösen kann - und das mit einer Wucht, die einem fast Tränen in die Augen treibt? Oder war es doch der Regen? An dem Gesicht des sterbenden Jimmy ist das nicht zu entscheiden. Die Regentropfen sehen wie Tränen aus. Der andere Höhepunkt der Episode wird als Montage aus mehreren Szenenausschnitten erzählt:Esther Randolphs Vorbereitungen fürs Gericht und die parallel ablaufenden Ereignisse, die ihren Fall gegen Nucky zunichte machen. Nicht nur feierte Nucky einen Sieg gegen das Rechtssystem, sondern schloss Frieden an allen Kriminalfronten. Genauso wie zu Hause:Er heiratete Margaret. Aber dieser Frieden ist nur ein scheinbarer. Wir sehen, dass Margaret zwar als brave Ehefrau agiert, aber hinter Nuckys Rücken das Land, das ihm wegen des vom Staat genehmigten Straßenbaus Geld bringen sollte, der Kirche überträgt.

Boardwalk Empire Staffel 3

25. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 1Sonntag, 16. September 2012 (USA)
Gute Vorsätze (Resolution)

An Silvester 1922 ist Gyp Rosetti (Bobby Cannavale) nicht in Feierlaune nachdem er von Nuckys (Steve Buscemi) Änderungsplänen für sein Geschäftsmodell hört. In Chicago geht Gangster Dean O'Banion Al Capone auf die Nerven und Van Alden (Michael Shannon) hofft auf einen Karriereschub.

In Atlantic City gibt Richard (Jack Huston) Tommy Darmody Nachhilfe. Gillian (Gretchen Mol) beobachtet beide genau. Margaret (Kelly Macdonald) besucht ein neues Krankenhaus, das von Nuckys Vermögen finanziert wurde.

26. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 2Sonntag, 23. September 2012 (USA)
Spaghetti mit Kaffee (Spaghetti & Coffee)

Während er auf einer Dienstreise nach New York Geschäftliches mit privatem Vergnügen verbindet, empört sich Nucky Thompson (Steve Buschemi) über die Geldeintreibungsmethoden von Gaston Means (Stephen Root), einem Privatdetektiv mit Verbindungen zum Generalstaatsanwalt Harry Daugherty (Christopher McDonald). Im Krankenhaus St. Theresa's reagiert Margaret (Kelley Macdonald) verdutzt darauf, dass ihrer Hilfsbereitschaft mit Widerstand von einem Patienten und einem idealistischen Arzt begegnet wird.

Ein neuer Gegenspieler Nuckys, Gyp Rosetti (Bobby Cannavale), verlängert seinen Aufenthalt in Tabor Heights auf halber Strecke zwischen New York und Atlantic City, um dort einen strategisch wichtigen Stützpunkt aufzubauen. Chalky White (Michael Kenneth Williams) gerät derweil in Streit mit seiner Tochter Maybelle (Christina Jackson) um deren Zukunft mit ihrem Freund Samuel (Ty Michael Robinson). Außerdem sieht sich Nuckys Bruder Eli (Shea Whigham) mit neuen Realitäten sowohl bei der Arbeit als auch zu Hause konfrontiert. Schließlich wird die nächste Schiffsladung Alkohol auf einen unerwarteten Umweg geschickt.

27. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 3Sonntag, 30. September 2012 (USA)
Buona Fortuna (Bone For Tuna)

Nucky Thompson (Steve Buscemi) ist von einem nächtlichen Albtraum und Billies Abwesenheit völlig verstört. Gyp Rosetti (Bobby Cannavale) einigt sich mit Nucky über eine einmalige Schnapslieferung, auch wenn die wahren Absichten des Mobsters in der Luft hängen.

Margaret (Kelly Macdonald) wendet sich mit ihrem Plan für eine Frauenklinik an eine höhere Stelle. Lucky (Vincent Piazza) und Meyer Lansky (Anatol Yusef) schützen ihre Investitionen. Richard Harrow (Jack Huston) stellt einiges bei Mickey Doyle (Paul Sparks) klar.

28. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 4Sonntag, 7. Oktober 2012 (USA)
In der Falle (Blue Bell Boy)

Nachdem sie einen altklugen Alkoholdieb überführt haben, verbringen Nucky (Steve Buscemi) und Owen (Charlie Cox) eine Nacht damit, sich vor der Bundespolizei zu verstecken. Ohne Nucky zu konsultieren und mit einem tobenden Rothstein (Michael Stuhlbarg) im Nacken trifft Mickey (Paul Sparks) gegen die Meinung Elis (Shea Whigham) eine Entscheidung über die einzuschlagende Route, die weitreichende Konsequenzen für Nucky und Gyp (Bobby Cannavale) haben könnte.

Während sie in der neuen Frauenklinik des St. Theresa-Krankenhauses Werbung für die Kurse von Dr. Mason macht, trifft Margaret (Kelley Macdonald) ein altbekanntes Gesicht wieder. Lucky (Vincent Piazza) feilscht mit Joe Masseria (Ivo Nandi) über die Aufteilung der Profite aus dem Heroingeschäft. Unterdessen heizt sich in Chicago der Konflikt zwischen Al Capone (Stephen Graham) und O'Banion (Arron Shiver) weiter auf, als einer von Capones Geldeintreiber auf der South Side zusammengeschlagen wird.

29. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 5Sonntag, 14. Oktober 2012 (USA)
Ein böser Mensch (You'd Be Surprised)

Rothstein (Michael Stuhlbarg) macht sich erstmal gehörig Luft bei Nucky (Steve Buscemi) über seinen Ärger mit dem Alkoholschmuggel. Danach sendet er Gyp Rosetti (Bobby Cannavale) in Tabor Heights eine unzweideutige Nachricht. In Washington erkennt Gaston Means (Stephen Root) eine günstige Gelegenheit während einer Senatsuntersuchung von Harry Daugherty (Christopher McDonald) und des Justizministeriums.

Billie (Meg Chambers Steedle) bekommt derweil eine neue Nebendarstellerin, um ihrer Show wieder frischen Wind zu verleihen. Nelson Van Alden (Michael Shannon) und Sigrid (Christiane Seidel) bekommen unerwarteten Besuch und Gillian (Gretchen Mol) macht sich Sorgen darüber, ob sie ihr Geschäft auch ohne Jimmy (Michael Pitt) am Laufen halten kann. Margaret (Kelley Macdonald) erlebt einige peinliche Momente im Krankenhaus und später bei Madame Jeunet (Anna Katarina).

30. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 6Sonntag, 21. Oktober 2012 (USA)
Pfadfinderehre (Ging Gang Goolie)

Nachdem er in Washington von Daughertys (Christopher McDonald) Schergen festgehalten wurde, geht Nucky (Steve Buscemi) auf seine frühere Erzfeindin Esther Randolph seine früheren Erzfeindin zu, und unterbreitet ihr ein verlockendes Angebot von Gaston Means (Stephen Root).

In Atlantic City versucht Margaret (Kelly Macdonald), Teddys (Declan McTigue) Ausfälle in Schach zu halten. Owen (Charlie Cox) nimmt einen verdächtig aussehenden Brand in Augenschein. Gillian (Gretchen Mol) streitet sich mit Lucky (Vincent Piazza) und findet einen würdigen Vertreter für den toten Jimmy. Richard (Jack Huston) freundet sich mit dem ehemaligen Boxer Paul Sagorsky und dessen Tochter Julia an.

31. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 7Sonntag, 28. Oktober 2012 (USA)
Sonntagsgesichter (Sunday Best)

Am Ostersonntag, bei einem Familienfest der Thompsons, setzt Eli (Shea Whigham) alles daran, Nuckys (Steve Buscemi) Wohlwollen wiederzuerlangen. Während Richard (Jack Huston) und Tommy (Brady Noon) den Tag als Gäste der Sagorskys verbringen, bleibt Gillian (Gretchen Mol) daheim und bringt ein persönliches Opfer, um in Zukunft besser dazustehen. In New York macht sich Gyp (Bobby Cannavale) nach Gebet und Speisen auf den Weg zu Joe Masseria (Ivo Nandi), um sich dessen Einverständnis zu holen.

32. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 8Sonntag, 4. November 2012 (USA)
Das Pony (The Pony)

Gillian (Gretchen Mol) hat ihren Frieden mit Jimmys Tod gemacht, jedoch noch nicht mit Nucky (Steve Buscemi). Diese Lücke in ihrem Leben versucht Gyp (Bobby Cannavale) zu füllen, indem er ihr eine Partnerschaft anbietet. Um seine Schulden bei O'Banion (Arron Shiver) abzuarbeiten, nimmt Van Alden (Michael Shannon) an einem Treffen mit Al Capone (Stephen Graham) und Johnny Torrio (Greg Antonacci) teil. Nach einem Zusammenbruch an seiner Arbeitsstätte denkt er über Sigrids (Christiane Seidel) Vorschlag nach, an Ort und Stelle zu bleiben anstatt ein Leben auf der Flucht zu führen.

Unter Gaston Means' (Stephen Root) Mithilfe stattet Nucky dem Finanzminister Andrew Mellon (James Cromwell) einen unerwarteten Besuch ab, um ihm einen Geschäftsvorschlag zu unterbreiten. Margaret (Kelly Macdonald) bringt entschieden ihre Meinung zum Thema Verhütung zum Ausdruck, während Billy (Meg Steedle) an ihrer Zukunft als Kinoschauspielerin arbeitet. Außerdem suchen Nucky und Owen (Charlie Cox) ein Pony als Geburtstagsgeschenk aus.

33. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 9Sonntag, 11. November 2012 (USA)
Alles Glück der Welt (The Milkmaid's Lot)

Der letzte Angriff Gyp Rosettis (Bobby Cannavale) hat Nucky (Steve Buscemi) gehörig ins Straucheln gebracht. Also schwört er sich, seinem Gegenspieler mithilfe einiger vertrauter Partner den Garaus zu machen. In Washington bringt die Verhaftung eines weithin bekannten Schmugglers Daugherty (Christopher McDonald) und Jess Smith (Ed Jewett) in die Bredouille.

Emily (Lucy Gallina) bekommt eine etwas weniger pompöse Geburtstagsparty als gewohnt, Gillian (Gretchen Mol) gibt einem abwesenden Harrow-Familienmitglied die Schuld an Tommys (Brady Noon) letztem Missgeschick und Gyp entschließt sich dazu, gleich einer ganzen Stadt Schweigegeld zu zahlen. Am Broadway wird um einen gefallenen Helden getrauert.

34. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 10Sonntag, 18. November 2012 (USA)
Die Liebe ist Sieger (A Man, A Plan...)

Nucky (Steve Buscemi) bittet Gaston Means (Stephen Root) um Hilfe bei der Ruhigstellung von Jess Smith (Ed Jewett) in Washington. Owen (Charlie Cox) bekommt derweil den Auftrag, Gyps (Bobby Cannavale) Allianz mit Joe Masseria (Ivo Nandi) in New York aufzubrechen. Margaret (Kelly Macdonald) denkt unterdessen über eine neue Zukunft zu Hause und im Krankenhaus nach.

Das kleine Nebengeschäft von Van Alden (Michael Shannon) geht gehörig schief und Gyp dreht beinahe durch, nachdem eine Schiffsladung nicht die vereinbarte Lieferung enthält. Harrow (Jack Huston) ringt sich eine Entschuldigung an Julia (Wrenn Schmidt) ab und Chalky (Michael Kenneth Williams) sieht in einer niedergebrannten Institution des Boardwalk eine Gelegenheit.

35. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 11Sonntag, 25. November 2012 (USA)
Auf Messers Schneide (Two Imposters)

Gyp (Bobby Cannavale) macht seinen Zug in Atlantic City, was Nucky (Steve Buscemi) und Eddie (Anthony Laciura) dazu zwingt, bei Chalky (Michael Kenneth Williams) unterzuschlüpfen. Weil ihr Artemis Club von Gyps Schergen überlaufen ist, denkt Gillian (Gretchen Mol) darüber nach, eine geschäftliche Partnerschaft mit einem eigentlich unwillkommenen Partner einzugehen. Luciano (Vincent Piazza) schließt ein Geschäft ab, das er bald bereuen wird und Harrow (Jack Huston) verliert sein Wohnrecht.

36. Boardwalk Empire Staffel 3 Folge 12Sonntag, 2. Dezember 2012 (USA)
Jeder stirbt irgendwann (Margate Sands)

In einem verzweifelten Versuch, Gyps (Bobby Cannavale) Allianz mit Joe Masseria (Ivo Nandi) zu durchbrechen und Atlantic City zurück in seine Gewalt zu bringen, gibt Nucky (Steve Buscemi) widerwillig eines seiner wichtigsten Güter an Rothstein (Michael Stuhlbarg) ab.

Harrow (Jack Huston) kehrt in Gillians (Gretchen Mol) Bordell zurück, um ein unerledigtes Geschäft zu beenden.

Luciano (Vincent Piazza) sieht sich nach seiner Verhaftung dazu gezwungen, einen neuen Partner für den Heroinhandel zu suchen.

Chalky (Michael Kenneth Williams) und Capone (Stephen Graham) begraben ihre Unstimmigkeiten und schließen sich gegen Joe Masseria zusammen.

Margaret (Kelly Macdonald) entscheidet sich zwischen zwei Beziehungen.

Boardwalk Empire Staffel 4

37. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 1Sonntag, 8. September 2013 (USA)
New York Sour (New York Sour)

Nucky Thompson (Steve Buscemi) unterbreitet dem New Yorker Gangsterboss Joe Masseria (Ivo Nandi) ein Friedensangebot

Unterdessen droht Nucky, von staatlicher Stelle Gegenwind zu bekommen, als der Ermittler der Bundesbehörde, Warren Knox (Brian Geraghty), in Atlantic City ankommt.

Gillian Darmody (Gretchen Mol) bemüht sich um das Sorgerecht für ihren verwaisten Enkelsohn Tommy (Brady Noon und Connor Noon) und Elis (Shea Whigham) ältester Sohn sucht Rat bei Nucky.

Al Capone (Stephen Graham) feilt derweil weiter an seinem Aufstieg, indem er plant, seine Geschäfte in Chicago auszuweiten.

38. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 2Sonntag, 15. September 2013 (USA)
Diener und Könige (Resignation)

Der ehemalige Bundesagent Nelson Van Alden (Michael Shannon) bekommt den Befehl, Al Capone (Stephen Graham) zu beschatten, was dessen Plan, sein kriminelles Imperium auszuweiten, empfindlich stören dürfte.

Der unnachgiebige Geschäftsmann Dr. Valentin Narcisse (Jeffrey Wright), halbkrimineller Herrscher über den New Yorker Stadtteil Harlem, gerät unterdessen mit Chalky White (Michael Kenneth Williams) und Nucky Thompson (Steve Buscemi) aneinander.

Bundesagent Knox (Brian Geraghty) richtet seine Arbeitsweise derweil an den Vorstellungen des FBI-Chefs J. Edgar Hoover aus, während Richard Harrow (Jack Huston) es nicht schafft, einen Auftrag durchzuführen.

Außerdem verlangt Eddie Kessler (Anthony Laciura) eine Beförderung und Nucky bricht nach Florida auf.

39. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 3Sonntag, 22. September 2013 (USA)
Silberstreifen am Horizont (Acres of Diamonds)

Auf seiner Geschäftsreise nach Tampa bekommt Nucky Thompson (Steve Buscemi) eine Investitionsmöglichkeit unterbreitet, gegen die er jedoch starke Vorbehalte hat. Dort trifft er auch auf Sally Wheet (Patricia Arquette), die Besitzerin eines „Speakeasy“.

Valentin Narcisse (Jeffrey Wright) lässt die Jazz-Sängerin Daughter Maitland (Margot Bingham) im Onyx auftreten, während Willie Thompson (Ben Rosenfield) alles daran setzt, seine Stellung an der Universität zu verbessern.

Gillian Darmody (Gretchen Mol) stimmt zu, als falsche Ehefrau des Geschäftsmanns Roy Phillips (Ron Livingston) aufzutreten und Richard Harrow (Jack Huston) setzt alles daran, mit seiner Vergangenheit endlich abzuschließen.

40. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 4Sonntag, 29. September 2013 (USA)
Volles Risiko (All In)

Nucky (Steve Buscemi) lernt Arnold Rothstein (Michael Stuhlbarg) beim Kartenspiel von einer ganz anderen Seite kennen und findet einen unerwarteten Partner für den Geschäftsabschluss in Tampa.

Der frisch beförderte Eddie Kessler (Anthony Laciura) muss einen Umweg in Kauf nehmen, nachdem er am Bahnhof eine Übergabe orchestriert hat.

Als Al (Stephen Graham) und Frank Capone (Morgan Spector) herausfinden, dass einer ihrer Schutzgeldeintreiber verhindert ist, beschließen sie, dessen Route selbst zu beenden und Van Alden (Michael Shannon) mitzunehmen.

Knox (Brian Geraghty) unterrichtet FBI-Chef Hoover über seine Erkenntnisse zur Thompson-Operation und schwört, Nuckys Schwachstelle auszunutzen.

Chalky White (Michael Kenneth Williams) zeigt derweil großes Interesse an der Jazzsängerin Daughter Maitland (Margot Bingham).

Dunn Purnsley (Eric LaRay Harvey) bricht nach Harlem auf und wird von Valentin Narcisse (Jeffrey Wright) überschwänglich empfangen.

Schließlich treiben es Willie Thompson (Ben Rosenfield) und sein Zimmerkamerad an der Uni, Clayton (Owen Campbell), mit einem Streich zu bunt.

41. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 5Sonntag, 6. Oktober 2013 (USA)
Erlkönig (Erlkönig)

Nucky (Steve Buscemi) macht sich auf den Weg nach Philadelphia, um sich dort um die Nachwirkungen von Willies (Ben Rosenfield) Giftexzessen zu kümmern.

Eddie Kessler (Anthony Laciura) wird von Agent Knox (Brian Geraghty) gefangengehalten und gefoltert.

Die verzweifelte Gillian (Gretchen Mol) wendet sich Dunn Purnsley (Eric LaRay Harvey), um sich neuen Stoff zu besorgen und wird zurückgewiesen, als sie ihren Enkelsohn Tommy zurückholen will.

In Cicero wird Van Alden (Michael Shannon) von den Capone-Brüdern rekrutiert, um die Bürgermeisterwahl zu manipulieren.

42. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 6Sonntag, 13. Oktober 2013 (USA)
Polarstern (The North Star)

Nucky (Steve Buscemi) fährt nach Tampa, um mit Bill McCoy (Pearce Bunting) die Details des Grundstücksdeals auszuhecken. Dort trifft er auf Sally Wheet (Patricia Arquette), die geschäftstüchtige Betreiberin eines „Speakeasy“.

Richard Harrow (Jack Huston) kehrt unterdessen nach Atlantic City zurück, während Agent Knox (Brian Geraghty) versucht, Eli Thompsons (Shea Whigham) Vertrauen zu erschleichen.

Chalky (Michael K. Williams) reagiert seinen Frust über die Verwicklungen mit Valentin Narcisse (Jeffrey Wright) derweil an Daughter Maitland (Margot Bingham) ab.

43. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 7Sonntag, 20. Oktober 2013 (USA)
William Wilson (William Wilson)

Eli (Shea Whigham) konfrontiert Nucky (Steve Buscemi), nachdem Willie (Ben Rosenfield) eine ungewöhnliche Entscheidung getroffen hat.

Margaret (Kelly Macdonald) macht eine überraschende Entdeckung bei ihrem Job an der Wall Street. Joe Masseria (Ivo Nandi) gibt unterdessen Lucky Luciano (Vincent Piazza) den Befehl, nach Tampa zu fahren und sich mit Vincenzo Petrucelli auseinanderzusetzen.

Gillian (Gretchen Mol) geht mit Roy Phillips' (Ron Livingston) Unterstützung auf kalten Entzug.

In Cicero versucht Al Capone (Stephen Graham) seinen Boss Johnny Torrio (Greg Antonacci) zu überreden, gegen Dean O'Banion (Arron Shiver) vorzugehen.

Valentin Narcisse (Jeffrey Wright) weitet unterdessen seine Kontrolle über die North Side von Atlantic City aus, während sich die Beziehung zwischen Chalky White (Michael K. Williams) und Daughter Maitland (Margot Bingham) vertieft.

44. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 8Sonntag, 27. Oktober 2013 (USA)
Das alte Schiff nach Zion (The Old Ship of Zion)

Nuckys (Steve Buscemi) Ladung aus Florida kommt an - inklusive unerwarteter Fracht. Eli (Shea Whigham) fühlt sich durch Agent Knox (Brian Geraghty) in die Ecke gedrängt, als dieser belastende Beweise gegen die Thompsons findet.

Nach einem Gespräch mit Nucky überdenkt Willie (Ben Rosenfield) noch einmal seine letzten Entscheidungen.

Nucky wirft Valentin Narcisse (Jeffrey Wright) unterdessen den Fehdehandschuh hin, um seine Führungsrolle in der North Side aufrechtzuerhalten.

45. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 9Sonntag, 3. November 2013 (USA)
Die rechte Hand des Herrn (Marriage and Hunting)

Nucky Thompson (Steve Buscemi) lehnt das Hilfegesuch Chalky Whites (Michael K. Williams) ab, ihn im Konflikt mit Valentin Narcisse (Jeffrey Wright) zu unterstützen.

Julia Sagorsky (Wrenn Schmidt) überlegt sich unterdessen neue Optionen, als Gillian Darmody (Gretchen Mol) ihr Gerichtsplädoyer im Sorgerechtsstreit um ihren Enkelsohn Tommy vorträgt.

Im Chicagoer Vorort Cicero widersetzt sich Nelson Van Alden (Michael Shannon) zum ersten Mal dem größenwahnsinnigen Al Capone (Stephen Graham) und beichtet gegenüber Capones Erzfeind Dean O'Banion (Arron Shiver) seine Doppeltätigkeit.

In New York will Arnold Rothstein (Michael Stuhlbarg) schließlich eine Versicherungsleistung gegen Bargeld eintauschen.

46. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 10Sonntag, 10. November 2013 (USA)
Feindliche Übernahme (White Horse Pike)

Von Sally Wheet (Patricia Arquette) bekommt Nucky Thompson (Steve Buscemi) den Hinweis, dass sich in den vermeintlichen Orangenlieferungen aus Florida nicht nur versteckte Schnapsflaschen befinden, sondern auch harte Drogen transportiert werden. Er setzt seinen Bruder Eli (Shea Whigham) und Doppelagent „Knox“ (Brian Geraghty) auf den Fall an.

Margaret Thompson (Kelly Macdonald) handelt unterdessen einen Deal mit Arnold Rothstein (Michael Stuhlbarg) aus, um die Lebensumstände ihrer Familie zu verbessern.

In Cicero verhärten sich schließlich die Fronten zwischen Al Capone (Stephen Graham) und seinem Boss Johnny Torrio (Greg Antonacci).

47. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 11Sonntag, 17. November 2013 (USA)
Hafen der Gnade (Havre De Grace)

Nachdem Nucky Thompson (Steve Buscemi) davor gewarnt wurde, dass sich unter seinen Mitarbeitern ein Verräter befinde, ordnet er eine Bestandsaufnahme an.

Chalky White (Michael K. Williams) und Daughter Maitland (Margot Bingham) befinden sich unterdessen auf der Flucht, nachdem sie nur knapp einem Anschlag entgehen konnten. Außerhalb der Stadt Wilmington in North Carolina finden sie Unterschlupf bei Oscar Boneau, Chalkys Mentor aus seinen Jugendjahren.

Gillian Darmody (Gretchen Mol) überlegt sich schließlich, ihre Villa zu verkaufen und sich mit Roy Phillips (Ron Livingston) ein neues Leben aufzubauen.

48. Boardwalk Empire Staffel 4 Folge 12Sonntag, 24. November 2013 (USA)
Eine Tochter für eine Tochter (Farewell Daddy Blues)

Eli Thompson (Shea Whigham) bereitet sich auf das schlimmstmögliche Szenario vor, als Agent „Knox“ (Brian Geraghty) seinen Plan lostritt, Nucky Thompson (Steve Buscemi) endlich von seinem Thron zu stürzen.

In Cicero beenden Al Capone (Stephen Graham) und Johnny Torrio (Greg Antonacci) ihren schwelenden Streit und schließen ein neues Bündnis gegen ihre irisch-jüdischen Widersacher.

Chalky White (Michael K. Williams) sinnt unterdessen auf Rache, während Richard Harrow (Jack Huston) auf Gillian Darmodys (Gretchen Mol) Kosten Tommys Leben rettet.

Boardwalk Empire Staffel 5

49. Boardwalk Empire Staffel 5 Folge 1Sonntag, 7. September 2014 (USA)
Das durstigste Land der Welt (Golden Days for Boys and Girls)

1931:Nucky (Steve Buscemi) ist in Kuba, wo er einen US-Senator zur Wahrscheinlichkeit der Aufhebung der Prohibition ausfragt, während er seinen Blick auf einen möglichen Deal mit einem Rum-Magnaten richtet.

Margaret (Kelly Macdonald) wird Zeuge eines Opfers der Großen Depression an der Wall Street.

Lucky Luciano (Vincent Piazza) entscheidet sich indes für einen gewagte Aktion, welche seine Karriere beeinflussen könnte.

Chalky (Michael K. Williams) versucht aus einer schwierigen Situation zu kommen.

In einer Rückblende ins Jahr 1884 beeindruckt ein junger Nucky den Commodore.

50. Boardwalk Empire Staffel 5 Folge 2Sonntag, 14. September 2014 (USA)
Der Wert eines Mannes (The Good Listener)

Nucky (Steve Buscemi) stattet Johnny Torrio (Greg Antonacci) in New York einen Besuch ab, um herauszufinden, ob der neue Mafiaboss Salvatore Maranzano (Giampiero Judica) hinter dem Anschlag auf ihn steckt.

In Chicago erwächst den Capone-Gebrüdern Al (Stephen Graham) und Ralph (Domenick Lombardozzi) unterdessen mit dem Steuerfahnder Eliot Ness (Jim True-Frost) ein mächtiger Gegenspieler. Eli Thompson (Shea Whigham) und Mueller aka Nelson Van Alden (Michael Shannon) arbeiten nun für die Großgangster.

Gillian Darmody (Gretchen Mol) findet sich indes in einer geschlossenen Anstalt wieder, ohne dass der Zuschauer erfährt, wie sie dorthin gekommen ist.

51. Boardwalk Empire Staffel 5 Folge 3Sonntag, 21. September 2014 (USA)
Vermächtnisse (What Jesus Said)

Chalky (Michael K. Williams) entschließt sich dazu, eine neue Richtung einzuschlagen, nachdem er seine letzte Zusammenarbeit genauer unter die Lupe genommen hat.

In New York bekommt Margaret (Kelly Macdonald) unterdessen Probleme, weil ihre Verbandelung mit dem verstorbenen Arnold Rothstein ans Licht kommen.

Nucky (Steve Buscemi) empfängt derweil einen potentiellen neuen Geschäftspartner aus Boston. Seine neuen Gegenspieler Lucky Luciano (Vincent Piazza) und Bugsy Siegel (Michael Zegen) treffen sich ihrerseits mit Valentin Narcisse (Jeffrey Wright) in Harlem.

Im Jahre 1884 macht der junge Nucky (Nolan Lyons) die unerfreuliche Begegnung mit einem sehr leidenschaftlichen Hotelgast und startet erste zarte Flirtversuche mit einem Mädchen.

52. Boardwalk Empire Staffel 5 Folge 4Sonntag, 28. September 2014 (USA)
Cuánto (Cuanto)

Nucky (Steve Buscemi) und Margaret (Kelly Macdonald) haben ähnliche Probleme und finden deshalb in Atlantic City eine gemeinsame Basis.

Bei seinem Treffen mit Al Capone (Stephen Graham) in Chicago trifft Lucky Luciano (Vincent Piazza) auf einen früheren Gegenspieler.

Sally Wheet (Patricia Arquette) leistet unterdessen in Kuba eine Zahlung, obwohl die politische Lage wegen einer aufblühenden Revolte äußerst fragil ist.

1884 zeigt der junge Nucky (Nolan Lyons) seinem Bruder Eli (Oakes Fegley) das Leben der Reichen. Gleichzeitig nimmt er den nächsten Schritt auf der Karriereleiter, die der Commodore (John Ellison Conlee) für ihn aufgestellt hat.

53. Boardwalk Empire Staffel 5 Folge 5Sonntag, 5. Oktober 2014 (USA)
Der König von Norwegen (King of Norway)

Chalky (Michael K. Williams) kehrt nach Atlantic City zurück und dürstet nach Rache.

Nucky (Steve Buscemi) macht sich unterdessen Sorgen um die neue Bedrohung durch Lucky Luciano (Vincent Piazza) und arrangiert ein Treffen mit dessen Boss Maranzano (Giampiero Judica).

In Chicago nimmt das Wiedersehen von Eli (Shea Whigham) und June (Nisi Sturgis) während einer Dinner Party bei Van Alden (Michael Shannon) und Sigrid (Christiane Seidel) einen unerwarteten Verlauf.

Capone (Stephen Graham) sieht sich unterdessen nach Möglichkeiten um, seine Operation aus Chicago zu verlagern.

Margaret (Kelly Macdonald) hat unterdessen Erfolg bei einem Geschäftsabschluss mit Carolyn Rothstein (Shae D'lyn).

Nucky erhält derweil weitere schlechte Neuigkeiten aus Kuba. Der junge Nucky (Nolan Lyons) bittet im Jahre 1897 um mehr Verantwortung als Deputy Sheriff und versucht gleichzeitig, Mabels Vater von sich zu überzeugen.

54. Boardwalk Empire Staffel 5 Folge 6Sonntag, 12. Oktober 2014 (USA)
Pakt mit dem Teufel (Devil You Know)

In Harlem konfrontiert Chalky (Michael K. Williams) seinen Erzfeind Narcisse (Jeffrey Wright) in der Hoffnung, Daughter Maitland (Margot Bingham) zu befreien.

Eli (Shea Whigham) und Van Alden (Michael Shannon) werden unterdessen von ihren Häschern gezwungen, die Capone-Organisation in die Knie zu zwingen.

Nucky (Steve Buscemi) befindet sich nach dem Verlust von Sally Wheet in solch tiefer Trauer, dass er noch mehr trinkt als üblich und seine Sorgen in Sex zu ertränken sucht.

Im Jahre 1897 lässt der junge Nucky (Marc Pickering) gegenüber Mabel all seinen Frust heraus, nachdem er Jim Neary zu einem Wahlsieg verholfen hat. Außerdem schnappt er gemeinsam mit Eli einen jungen Dieb.

55. Boardwalk Empire Staffel 5 Folge 7Sonntag, 19. Oktober 2014 (USA)
Ein Kind der Sünde (Friendless Child)

Nucky (Steve Buscemi) befindet sich im Krieg mit Lucky Luciano (Vincent Piazza) und klammert sich mit aller Macht an seine Verbündeten in Atlantic City. Willie (Ben Rosenfield) und Eli (Shea Whigham) unterstützen ihn dabei.

Maranzano (Giampiero Judica) muss seinem endgültigen Schicksal ins Auge sehen, während Nucky die Briefe von Gillian (Gretchen Mol) aus der Nervenheilanstalt erhält.

Im Jahre 1897 streiten sich Mabel und Nucky (Marc Pickering) um einen jugendlichen Ausreißer aus Trenton. Gleichzeitig erfüllt Nucky dem Commodore (John Ellison Conlee) einen diskreten Wunsch.

56. Boardwalk Empire Staffel 5 Folge 8Sonntag, 26. Oktober 2014 (USA)
Eldorado (Eldorado)

Nach einer chaotischen Zeit will Nucky (Steve Buscemi) von Atlantic City nach Manhattan übersiedeln. Margaret (Kelly Macdonald) schafft es unterdessen, ihn und einen Aktionär der Mayflower Grain Company zu beeindrucken.

Lucky Luciano (Vincent Piazza) kümmert sich derweil um anderweitige Geschäfte und die Bildung einer Mafiakommission.

Willie (Ben Rosenfield) seinem Chef, dem US-Justizminister, Kenntnisse über die Unterwelt mit, während Nucky Gillian (Gretchen Mol) in der Nervenheilanstalt besucht.

Im Jahre 1897 setzt sich Nucky (Marc Pickering) mit einer Familienkrise auseinander, während er einen Deal mit dem Commodore (John Ellison Conlee) eingeht, der seine Zukunft absichern könnte.

Boardwalk Empire Fakten

Kategorie:
Drama-Serien
Sender:
HBO

Neue Serien