The Devil's Hour

Die britische Thrillerserie The Devil's Hour handelt von der Zeit in der Nacht, in der mysteriöse Dinge passieren können, besonders um 3.33 Uhr. Lucy Chambers wacht jede Nacht um 3.33 Uhr auf. Ihr achtjähriger Sohn ist emotionslos. Ihre Mutter spricht mit leeren Stühlen. Ihr Haus wird von einem Echo verfolgt, das nicht ihr eigenes ist. Als ihr Name auf unerklärliche Weise mit einer Reihe von brutalen Morden in der Gegend in Verbindung gebracht wird, rücken Antworten auf die Geschehnisse in ihrem Umfeld in greifbare Nähe.

Wer produziert die Serie The Devil's Hour?

Hinter der Serie steht Hartswood Films. Als Autor ist Tom Moran an Bord und zu den Produzenten gehören Steven Moffat (Doctor Who, Dracula, Sherlock), Moran und Sue Vertue (Sherlock). Regie führt Johnny Allan (The Irregulars) Alle sechs Episoden stammen aus der Feder von Tom Moran, der den Stoff auch erdacht hat.

The Devil's Hour Fakten

Kategorie:
Mystery-Serien

Neue Serien