Desperadoes

Die Westernserie Desperadoes erzählt von einer der gefährlichsten Gangs im Wilden Westen, den Dalton-Brüdern.

Die Serie basiert auf einer gleichnamige Buchvorlage, die 1979 von Ron Hansen veröffentlicht wurde. Der Roman von Hansen spielt im Jahre 1937 und wird aus der Sicht des letzten überlebenden Dalton-Bruders, Emmet Dalton, erzählt. Der inzwischen 65-jährige Mann vedient sein Geld damit, Hollywood die alten Geschichten der Dalton-Gang über Tod, Betrug und Verbrechen zu verkaufen.

Die Dalton-Brüder gingen 1890 auf eine berühmt-berüchtigte und gefährliche Verbrechenstour, bei der sie sich auf Zug- und Bankraub spezialisiert hatten.

Die Drehbuchadaption für die Fernsehproduktion schreibt Robert Knott, der daneben als einer der Executive Producer agieren wird. Dabei wird er von Josh Maurer und Alixandre Witlin unterstützt. Fox TV Studios steht hinter dem Projekt.

Desperadoes Fakten

Kategorie:
Drama-Serien
Sender:
FX

Neue Serien